Sohn eines Patienten 

Beleidigt und bespuckt! Mann greift Krankenschwester an

+
Der Sohn eines Patienten greift eine Krankenschwester während ihrer Nachtschicht an (Symbolfoto). 

Heidelberg-Neuenheim - Eine junge Krankenschwester möchte wie gewohnt ihren Patienten versorgen, als der Sohn des Mannes die Klinik betritt. Grundlos beschimpft er die junge Frau...

Eine 28-jährige Krankenschwester versorgt während ihres Nachtdienstes in der Notfallambulanz der Kopfklinik im Neuenheimer Feld einen 67-jährigen Patienten. Gegen 23:15 Uhr betritt ein Mann das Krankenhaus. Es dürfte sich nach derzeitigem Ermittlungsstand um den Sohn des Patienten handeln – offensichtlich ist er mit den Arbeitsabläufen in der Klinik unzufrieden...

Er macht seinem Ärger Luft, wird verbal ausfallend! Er wird gebeten das Haus zu verlassen, doch als die Krankenschwester den Patienten weiter behandelt, geht der Sohn auf die junge Frau los, beschimpft sie und stößt sie heftig vor den Körper! Die Frau fällt zu Boden – doch das interessiert den Mann nicht. Schließlich bespuckte er noch sein auf dem Boden liegendes Opfer! 

-----------------

Das Polizeirevier Heidelberg Nord ermittelt gegen den noch unbekannten Mann. Ihm droht eine Strafanzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung.

nis 

Mehr zum Thema

„Cup der Legenden“: Fotos von der Charity-Gala 

„Cup der Legenden“: Fotos von der Charity-Gala 

Fotos vom ,Neckarerwachen'

Fotos vom ,Neckarerwachen'

Fotos von „Cook your Future“

Fotos von „Cook your Future“

Kommentare