Schlägerei auf Neckarwiese

Sechs gegen Einen: Prügel-Opfer wehrt sich mit K.O.-Spray

+
19-Jähriger auf Neckarwiese verprügelt (Symbolfoto)

Heidelberg-Neuenheim - Am Freitagabend wird ein 19-Jähriger auf der Neckarwiese von mindestens sechs Personen angegriffen. Auf seiner Flucht, versucht er sich zu wehren:

Die Gruppe greift den Jungen Mann um 23:55 Uhr an, bringt ihn zu Boden, wo er geschlagen und getreten wird. Dem 19-Jährigen gelingt es zu flüchten und setzt auf dem Weg zur Lutherstraße gegen einen der Angreifer K.O.-Spray ein. 

Die Gruppe lässt erst von ihrem Opfer ab, als sich ein Streifenwagen der Polizei nähert.

-----------

Zeugen werden gebeten, sich telefonisch unter 06221/4569-0 mit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord in Verbindung zu setzen.

pol/kab

Stundenlang! Stromausfall legt Teile von Bergheim lahm

Stundenlang! Stromausfall legt Teile von Bergheim lahm

Fotos: Zwei Verletzte und 12.000 Euro Schaden

Fotos: Zwei Verletzte und 12.000 Euro Schaden

Wen es ernst wird: 500 Helfer üben Katastrophenalarm

Wen es ernst wird: 500 Helfer üben Katastrophenalarm

Kommentare