Zweifacher Nachwuchs

Baby-Kudus im Heidelberger Zoo

+
Zwei Kudu-Mädchen erblicken im September die Welt.

Heidelberg-Neuenheim - Am 24. September herrscht große Aufregung im Afrikahaus. Die Kudu-Mamis Stobi und Lubaja bringen zwei zuckersüße Mädchen auf die Welt...

Seither war war das Afrikahaus geschlossen, damit sich die jungen Kudu-Kälber in Ruhe an ihre Umgebung gewöhnen konnten. Jetzt sind die Pforten wieder für Groß und Kleingeöffnet und jedermann darf die niedlichen Zwillingsmädchen bewundern.

Die beiden Mütter nutzen zurzeit den Stall und die Vorgehege als Übungsgelände, damit die Kleinen kräftig, gewandt und topfit sind, bevor sie mit den Zebras, Blessböcken, Straußen und Pelikanen auf der großen Afrikaanlage zusammentreffen.

In ihrer natürlichen Umgebung, der afrikanischen Savanne, liegen die Jungen oft stundenlang gut getarnt im hohen Gras, während die Mutter zum Fressen unterwegs ist. Sie werden erst wieder mobil, wenn die Kudu-Mama zurückkehrt und signalisiert, dass die „Luft rein“ ist.

Aus gegebenem Anlass: Zwillingsaktion im Zoo Heidelberg!

Hast Du auch einen „Zwilling“? Bei Vorlage von zwei Ausweisen mit demselben Geburtsdatum gibt es den Zoobesuch für beide zum Preis von einem! Die Aktion läuft bis zum 31.12.2017.

pm/hew

Mehr zum Thema

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Wird Heike Heidelwiesn Queen 2017?

Wird Heike Heidelwiesn Queen 2017?

Kommentare