Zeugen gesucht

Unbekannter schlägt und bedroht Männer!

+
Polizei sucht Unbekannten, der in Neuenheim zwei Männer angegriffen hat (Symbolfoto)

Heidelberg-Neuenheim - Zwei junge Männer sind gerade in der Berliner Straße unterwegs, als sie ein Unbekannter unvermittelt angreift und bedroht. 

Die Opfer im Alter von 19 und 20 Jahren werden von dem Mann, der mit einem Skateboard unterwegs ist und eine Flasche Schnaps in der Hand hält, am Donnerstag gegen 1:30 Uhr an der Einmündung Berliner Straße/Im Neuenheimer Feld angesprochen und gefragt, warum sie ihn so anschauen würden.

Während des folgenden Gesprächs schlägt der Täter dem 19-Jährigen plötzlich mehrfach mit der Faust ins Gesicht und stößt den 20-Jährigen, sodass dieser rückwärts taumelt. Außerdem droht der Unbekannte, die Beiden „abzustechen“ wenn sie die Polizei verständigen würden. Anschließend flüchtet er in Richtung Neckar.

Die beiden Männer rufen erst nach etwa einer halben Stunde die Polizei und teilen mit, was passiert ist.

Zeugenaufruf

Der Täter ist zwischen 23 und 25 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er ist dunkelhäutig und spricht Deutsch mit hiesigem Dialekt. Bekleidet war er mit einem schwarzen Hoodie und einer dunklen langen Jogginghose. Er trug eine dunkle Beanie-Mütze auf dem Kopf und hatte eine dunkelblaue, runde Bluetoothbox bei sich.

Wer kennt eine Person, auf die die Beschreibung zutrifft? Hinweise nimmt das Polizeirevier Heidelberg-Nord unter ☎ 06221/45690 entgegen.  

pol/kab

Mehr zum Thema

Der aktuelle Stand der Bauarbeiten in der Eppelheimer Straße

Der aktuelle Stand der Bauarbeiten in der Eppelheimer Straße

Fotos: Schloss leuchtet lila 

Fotos: Schloss leuchtet lila 

Stundenlang! Stromausfall legt Teile von Bergheim lahm

Stundenlang! Stromausfall legt Teile von Bergheim lahm

Kommentare