In Jahnstraße 

Nach Crash: Golf-Fahrerin (88) überschlägt sich! 

+
Die Fahrerin wird bei dem Unfall nicht verletzt. 

Heidelberg-Neuenheim - Wie hat die Fahrerin das nur geschafft? Warum am Donnerstagnachmittag (8. März)  in der Jahnstraße ein Auto auf dem Dach liegt: 

Am Donnerstag, gegen 16.15 Uhr ist eine Golf-Fahrerin auf der Jahnstraße aus Richtung Berliner Straße unterwegs. In Höhe der Jahnstraße 3 kracht sie aus bislang unbekannter Ursache gegen einen Opel Corsa, der am Fahrbahnrand geparkt ist. Durch die Wucht des Aufpralls überschlägt sich der VW Golf der 88-Jährigen und kommt auf dem Dach liegend zum Stillstand. 

Ob sie Gas und Bremse verwechselt hat? 

Die 88-Jährige bleibt bei dem Unfall augenscheinlich unverletzt, wird jedoch vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der beschädigte Opel wird durch den Aufprall auf einen VW-Bus geschoben, der auch beschädigt wurde. Der Gesamtschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen des Polizeireviers Heidelberg-Nord dauern an.

pol/kp

Mehr zum Thema

Kommentare