In der Eppelheimer Straße

Auf Parkplatz onaniert! Polizei sucht Exhibitionisten

+
Ein Unbekannter spielt auf einem Parkplatz an seinem Penis herum. (Symbolfoto)

Heidelberg-Pfaffengrund - Ein Zeuge bemerkt auf einem Parkplatz einen Mann. Der kniet neben den Einkaufswagen und spielt dabei an seinem Penis herum:

Bereits am Mittwochabend (6. März) macht ein 55-Jähriger eine widerliche Beobachtung. Gegen 17:10 Uhr sieht er auf dem Parkplatz eines Gartenmarktes in der Eppelheimer Straße einen bisher unbekannten jungen Mann, der in der Bepflanzung in der Nähe der Einkaufswagen kniet. Der Unbekannte hält dabei seinen Penis in der Hand und masturbiert! Er soll in Begleitung eines anderen Mannes im selben Alter gewesen sein.

Auch in Heidelberg-Neuenheim erlebt eine Frau einen Schock-Moment: Als sie am Neckar spazieren geht, fällt ihr ein Mann ins Auge – dann beginnt für sie der Horror.

Oft gelesen: Polizei fahndet nach nacktem Mann – er wählt das denkbar schlechteste Versteck

Täterbeschreibung

  • Etwa 16-20 Jahre alt
  • hellbraune Hautfarbe
  • dunkle, glatte Haare
  • trägt zum Tatzeitpunkt eine Jeans und eine dunkle Jacke

Sein Begleiter wird wie folgt beschrieben:

  • Etwa 16-20 Jahre alt
  • dunkler Teint
  • dunkle, leicht graue Haare
-----

Falls Du Hinweise zu dem Vorfall geben kannst, melde Dich bei der Kriminalpolizei unter ☎ 0621/1744444.

Oft gelesen: Auf dem Heimweg angesprochen: Unbekannter will Mädchen (9) ins Auto locken

pol/dh

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare