Für Mädchen und Frauen

Stopp! Kostenlose Selbstbehauptungskurse der Polizei 

+
Selbstbehauptungskurs der Polizei.

Heidelberg-Pfaffengrund – In so eine brenzlige Situation will keiner kommen! Doch wenn es mal passiert, sollte man sich zu helfen wissen. Deshalb bietet die Polizei Kurse für Frauen an: 

Gewalt schüchtert ein, Gewalt macht Angst! Bei den Opfern bleiben meist Hilfslosigkeit und Verunsicherung zurück...

Ein gestärktes Selbstbewusstsein und ein gesundes Selbstvertrauen können da mitunter ‚Wunder‘ bewirken, wenn es darum geht, Angreifer zu überraschen und bestenfalls in die Flucht zu schlagen.

Deshalb bieten die Polizeireviere Heidelberg-Süd und Mitte kostenlose Kurse mit Selbstbehauptungs- und Konfliktlösungsstrategien an. Auch, wie sich bedrohliche Situationen schon im Vorfeld erkennen lassen.

Hier kannst Du noch kurzfristig bei zwei Kursen für Mädchen (ab 14 Jahren) und Frauen teilnehmen:

Kurs 1
Donnerstag, 16. Juni, 9 bis 12 Uhr (Theorie)
Donnerstag, 23. Juni, 13 bis 16 Uhr (Praxis)

Kurs 2
Dienstag, 21. Juni, 9 bis 12 Uhr (Theorie)
Dienstag, 28. Juni, 13 bis 16 Uhr (Praxis)

Wo?
Gesellschaftshaus HD-Pfaffengrund, 69123 Heidelberg, Schwalbenweg 1/2.

Hinweis: Die Kurse sind kostenlos und erfordern keine besondere Fitness oder Kleidung. Bitte Hallenschuhe mitführen.

Anmeldung unter Telefon 0621/174-1735 oder per E-Mail an hermann.jochim@polizei.bwl.de.

pol/pek

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.