Schwer verletzt

Unfall: Radfahrer kracht mit Kopf auf Windschutzscheibe

+
Schwer verletzt muss ein Radfahrer ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Heidelberg-Pfaffengrund - Eine Autofahrerin übersieht am Mittwochabend auf dem Baumschulenweg einen Radfahrer – der 64-Jährige wird schwer verletzt.

Am Mittwochabend will eine 25-Jährige gegen 20:30 Uhr auf dem Diebsweg und will nach links in den Baumschulenweg einbiegen. Dabei übersieht sie, vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne, einen entgegenkommenden 64-jährigen Fahrradfahrer.

Unfall: Radfahrer schlägt mit Kopf auf Windschutzscheibe auf

Die Autofahrerin erfasst den Radfahrer, der 64-Jährige schlägt dabei mit dem Kopf auf der Windschutzscheibe auf und erleidet ein Schädel-Hirn-Trauma.

Der Mann aus Heidelberg muss schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Es ist nicht der erste Unfall im Diebsweg: Am 24. Mai wird ein Radfahrer mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem ihn ein Auto übersehen hat.

Unsere Fotostrecke zum Unfall am 24. Mai im Diebsweg Ecke Schützenstraße:

Fotos: Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Pkw

pol/jab

Fotos: Tatort Kirchheim: 17 Fahrzeuge aufgebrochen

Fotos: Tatort Kirchheim: 17 Fahrzeuge aufgebrochen

Fotos: 2. White Night auf Heidelberger Schloss

Fotos: 2. White Night auf Heidelberger Schloss

Impressionen vom Aufbau für den Besuch der Royals

Impressionen vom Aufbau für den Besuch der Royals

Kommentare