Amok-Alarm entpuppt sich als Fehlalarm

Lehrer löst versehentlich Amok-Alarm an Schule aus

Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
1 von 11
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
2 von 11
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
3 von 11
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
4 von 11
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
5 von 11
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
6 von 11
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
7 von 11
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.
8 von 11
Amok-Alarm an Heidelberger Schule entpuppt sich als Fehlalarm.

Heidelberg-Rohrbach - Ein Amok-Alarm löst an der IGH-Schule am Mittwochmorgen einen großen Polizeieinsatz aus. Was hier passiert ist:

Gegen 8 Uhr meldet die Berufsfeuerwehr Heidelberg der Polizei einen Amok-Alarm weiter. Dieser ist von der IGH in der Baden-Badener Straße eingegangen. Die Schule ist unverzüglich von beinahe 30 Streifenwagen der Schutzpolizei, Kriminalpolizei und der Bundespolizei aufgesucht und umstellt worden. Die Schule muss während des Einsatzes nicht evakuiert werden.

Bereits wenige Minuten nach Alarmeingang kann die Schule durch die ersten Interventionskräfte betreten und Kontakt zur Schulleitung hergestellt werden. Es stellt sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelt - versehentlich ausgelöst von einem Lehrer. 

Nach bisherigem Kenntnisstand muss ein Schüler wegen Kreislaufproblemen vor Ort medizinisch behandelt werden. Der normale Schulbetrieb wird nach gründlicher Überprüfung der Schule gegen 08:40 Uhr wieder freigegeben und die polizeilichen Absperrungen sukzessive wieder aufgelöst.

pol/jab

Meistgelesen

Kapitän geht von Bord: Sascha Hehn verlässt das „Traumschiff“

Kapitän geht von Bord: Sascha Hehn verlässt das „Traumschiff“

Trotz bestandener Prüfung: Frau erhält ihren Führerschein einfach nicht

Trotz bestandener Prüfung: Frau erhält ihren Führerschein einfach nicht

GNTM-Finale im Couchticker: Und Germany‘s Next Topmodel ist ...

GNTM-Finale im Couchticker: Und Germany‘s Next Topmodel ist ...

Löw-Team wird fast komplett - Petersen muss sich Niveau anpassen

Löw-Team wird fast komplett - Petersen muss sich Niveau anpassen

US-Medien: Verhaftung von Harvey Weinstein steht bevor

US-Medien: Verhaftung von Harvey Weinstein steht bevor

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.