Komplett ausgebrannt

Bei voller Fahrt: VW fängt Flammen!

+
Das Auto brennt komplett aus (Symbolfoto). 

Heidelberg-Rohrbach - Ein 52-jähriger Mann sitzt noch in seinem Auto und fährt, als er plötzlich bemerkt, dass es brennt. Gerade noch rechtzeitig steigt er aus dem Wagen...

Der 52-Jährige ist am Donnerstagmittag, gegen 12:45 Uhr, auf der Römerstraße in Richtung Leimen unterwegs. Auf Höhe der Sickingenstraße bemerkt er, dass der Motorraum des Autos Feuer gefangen hat. 

Der Fahrer reagiert sofort und steigt aus dem Wagen. Glücklicherweise bleibt er unverletzt. 

Obwohl die Feuerwehr schnell vor Ort ist, breiten sich die Flammen so schnell aus, dass der Wagen komplett ausbrennt. 

Der Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist bislang noch unbekannt. 

Das Polizeirevier Heidelberg-Süd hat die Ermittlungen aufgenommen. 

pol/mk

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Verübten 20 Verbrechen! Einbrecher-Bande geschnappt

Verübten 20 Verbrechen! Einbrecher-Bande geschnappt

Familie Ente auf Abwegen!

Familie Ente auf Abwegen!

Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“

Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“

ARD zeigt dieses Brutalo-Video nach Pokal-Halbfinale - Fans prügeln aufeinander ein

ARD zeigt dieses Brutalo-Video nach Pokal-Halbfinale - Fans prügeln aufeinander ein

‚Zeig Flagge!‘ Axel schwenkt bei ‚Bosch Hockenheim Historics‘ die Fahne

‚Zeig Flagge!‘ Axel schwenkt bei ‚Bosch Hockenheim Historics‘ die Fahne

Nanny ersticht Kinder mit Küchenmesser - Vater bricht nach Jury-Spruch in Tränen aus

Nanny ersticht Kinder mit Küchenmesser - Vater bricht nach Jury-Spruch in Tränen aus

Kommentare