24.000 Euro Sachschaden

Beim Abbiegen übersehen: Auto kracht in Gegenverkehr

+
Autofahrer übersieht entgegenkommendes Auto.

Heidelberg-Rohrbach - Ein Autofahrer übersieht beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto - vier Autos werden beschädigt, zwei schwer...

Ein Verletzter und rund 24.000 Euro Sachschaden – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Karlsruher Straße.

Autofahrer übersieht entgegenkommendes Auto

Ein 38-Jähriger Peugeot-Fahrer ist am Donnerstagnachmittag, gegen 18 Uhr, in Richtung Innenstadt unterwegs. Plötzlich will ein entgegenkommender Seat-Fahrer nach links auf das Gelände einer Autovermietung abbiegen.

Dabei übersieht der 31-Jährige offenbar den Wagen auf der Gegenfahrbahn – es kommt zum Zusammenstoß. 

Durch die Wucht des Aufpralls wird der Seat gegen einen geparkten Mitsubishi, der Peugeot gegen einen geparkten VW geschleudert. Der abgestellte Mitsubishi wird wiederum auf ein Verkehrsschild geschoben. 

Der Peugeot-Fahrer wird leicht verletzt. Die beiden Autos werden so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden müssen. 

pol/mk

Mehr zum Thema

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Kommentare