Festnahme

Im Kaufland-Parkhaus: Exhibitionist entblößt sich vor Kunde!

+
Im Kaufland-Parkhaus: Exhibitionist entblößt sich vor Kunde! (Symbolfoto)

Heidelberg-Rohrbach - Ein Mann präsentiert seine ‚Ware‘ einem Kaufland-Kunden! Doch der ist alles andere als angetan und ruft die Polizei. Was passiert:

Da will man einkaufen gehen und dann passiert sowas:

Ein Kunde des ‚Kauflands‘ in der Hertzstaße in Rohrbach wird dieses Shopping-Erlebnis am Mittwoch (10. Oktober) nicht so schnell vergessen: Als er den Supermarkt gegen 17:15 Uhr über das oberste Parkdeck verlässt begegnet er einem seltsamen Mann. Denn der steht im Bereich der Treppe, sein Geschlechtsteil ist zu sehen. Doch nicht nur das: Er spielt auch noch an seinem Glied rum! 

Der Exhibitionist wird festgenommen. Die Ermittler des Dezernats für Sexualdelikte der Kriminalpolizeidirektion in Heidelberg halten es für möglich, dass sich der 53-Jährige auch anderen Kunden ‚präsentierte‘. 

Eventuelle weitere Geschädigte werden daher gebeten, die Kriminalpolizei unter ☎0621 1744444 anzurufen.

Personenbeschreibung

  • 1,70 bis 1,75 Meter groß
  • 55 bis 60 Jahre alt
  • graues und schütteres Haar
  • beginnende Glatzenbildung
  • rundes Gesicht und Knollennase
  • ungepflegtes Äußeres
  • bekleidet mit dunkler Hose und hellem/weißem Oberteil (Jacke)

pol/jmb

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare