Zeugen gesucht

Unbekannte reißen Flaggen vor Moschee ab!

+
In der Nacht auf Samstag vergreifen sich unbekannte Täter an den Flaggen vor der Moschee.

Heidelberg-Rohrbach – In der Nacht von Freitag auf Samstag reißen Unbekannte Flaggen vor einer Moschee in der Hatschekstraße ab. Anwohner beobachten das und sprechen die Täter an...

Vier Männer reißen in der Nacht auf Samstag gegen 3:45 Uhr zwei vor der Moschee angebrachte Flaggen ab und nehmen sie mit. Dabei handelt es sich um eine deutsche und eine türkische Staatsflagge.

Die unbekannten Täter nehmen zwei Flaggen mit.

Als Anwohner die Männer auf ihr Vorhaben ansprechen, flüchten die Täter. Den Angaben zufolge dürften sie zwischen 25 und 30 Jahren alt sein. 

Das Motiv ist bisher noch unklar. Es gebe bisher keine Hinweise auf einen politischen Hintergrund, sagt ein Sprecher der Polizei am Dienstag. „Wir ermitteln in alle Richtungen“. Die Polizei sucht nun nach weiteren Zeugen.

dpa/kp

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Tödlicher Arbeitsunfall auf BASF-Deponie!

Tödlicher Arbeitsunfall auf BASF-Deponie!

Auf L723: Tesla schiebt Fahrzeuge zusammen

Auf L723: Tesla schiebt Fahrzeuge zusammen

Helene Fischer holt Fan auf die Bühne - was dann passiert, bringt die Halle zum Ausrasten

Helene Fischer holt Fan auf die Bühne - was dann passiert, bringt die Halle zum Ausrasten

Versuchter Mord: Mann (26) attackiert eigenen Vater in Pflegeheim

Versuchter Mord: Mann (26) attackiert eigenen Vater in Pflegeheim

Nach Crash in Fressgasse: Urteil gegen ‚Maserati-Poser‘ gefallen 

Nach Crash in Fressgasse: Urteil gegen ‚Maserati-Poser‘ gefallen 

Die (fast vergessenen) Leihspieler der TSG Hoffenheim

Die (fast vergessenen) Leihspieler der TSG Hoffenheim

Kommentare