Zeugen gesucht

Unbekannte reißen Flaggen vor Moschee ab!

+
In der Nacht auf Samstag vergreifen sich unbekannte Täter an den Flaggen vor der Moschee.

Heidelberg-Rohrbach – In der Nacht von Freitag auf Samstag reißen Unbekannte Flaggen vor einer Moschee in der Hatschekstraße ab. Anwohner beobachten das und sprechen die Täter an...

Vier Männer reißen in der Nacht auf Samstag gegen 3:45 Uhr zwei vor der Moschee angebrachte Flaggen ab und nehmen sie mit. Dabei handelt es sich um eine deutsche und eine türkische Staatsflagge.

Die unbekannten Täter nehmen zwei Flaggen mit.

Als Anwohner die Männer auf ihr Vorhaben ansprechen, flüchten die Täter. Den Angaben zufolge dürften sie zwischen 25 und 30 Jahren alt sein. 

Das Motiv ist bisher noch unklar. Es gebe bisher keine Hinweise auf einen politischen Hintergrund, sagt ein Sprecher der Polizei am Dienstag. „Wir ermitteln in alle Richtungen“. Die Polizei sucht nun nach weiteren Zeugen.

dpa/kp

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

Fahrbahn in Baustelle auf A656 wird verlegt – Vollsperrung angekündigt! 

Fahrbahn in Baustelle auf A656 wird verlegt – Vollsperrung angekündigt! 

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

Promille-Fahrt auf der L723: Auto kracht in Leitplanke!

Promille-Fahrt auf der L723: Auto kracht in Leitplanke!

Mesut Özil singt bei der Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Mesut Özil singt bei der Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.