Schienenverkehr blockiert

Jeep stößt mit Tram zusammen – ein Verletzter! 

+

Heidelberg-Rohrbach - Eine Straßenbahn der Linie 24 fährt am Dienstagvormittag in der Rohrbacher Straße in Richtung Hauptbahnhof. In Höhe der Feuerbachstraße kommt es zu einem Unfall mit einem Jeep:

Zusammenstoß zwischen Auto und Straßenbahn.

Der 24-jährige Straßenbahnfahrer übersieht gegen 7:50 Uhr einen vor ihm fahrenden Jeep, der nach links in die Feuerbachstraße einbiegen will – der Jeep-Fahrer steht dabei blinkend au der Straße. 

Bei dem Unfall wird der Jeep auf einen am Fahrbahnrand geparkten Motorroller geschoben. 

Der 53-jährige Jeep-Fahrer wird bei dem Unfall leicht verletzt und in eine Klinik gebracht. 

An der Straßenbahn entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro, am Jeep ein Totalschaden von 25.000 Euro. Der Roller wird nur leicht beschädigt. 

Bis zur Bergung der Fahrzeuge war der Straßenbahnverkehr für etwa 30 Minuten unterbrochen, es bildete sich ein Rückstau bis Rohrbach Markt.

pol/nis

Nach Vandalismus auf „alla  hopp“-Anlage: Bereiche abgesperrt! 

Nach Vandalismus auf „alla  hopp“-Anlage: Bereiche abgesperrt! 

„Hajo“ Heidelberg! Impressionen vom Fasnachtsumzug 2017

„Hajo“ Heidelberg! Impressionen vom Fasnachtsumzug 2017

Spooky! 2.000 Nachtgestalten feiern „Ball der Vampire“

Spooky! 2.000 Nachtgestalten feiern „Ball der Vampire“

Kommentare