In Wohnung

„Halber Herzinfarkt“! Heidelbergerin wird mit Ekel-Spinne überrascht

+
Spinne in Wohnung gefunden.

Heidelberg - Als sie nach Hause kommt, erwartet Melly ein gewaltiger Schock. Sie sieht im Wohnzimmer diese große, eklige Spinne. Mehr dazu:

So mancher Mensch bekommt bestimmt schon allein von ihrem Anblick schwitzige Hände und ein bisschen Panik!

Am Montag (27. August) kommt Melly nach Hause. Sie ahnt dabei noch nicht, was sie gleich erwartet! Denn ihr Mann hat eine böse Überraschung für sie!

Er hat zuvor eine Hauswinkelspinne in der Wohnung gefunden und kurzerhand in einer Dose gefangen. Das gläserne Gefäß stellt er anschließend samt dem Achtbeiner auf den Wohnzimmerschrank gestellt. 

Schock!

Als Melly dann in das Zimmer geht, sieht sie das größere Exemplar einer Spinne und erschreckt sich. Auf Facebook schreibt sie: „Der Moment wenn du nach Hause kommst (...) und du einen halben Herzinfarkt bekommst.

via GIPHY

Für alle, die sich kurz Sorgen um das Tier machen, gibt Melly auf Nachfragen von HEIDELBERG24 Entwarnung. Ihr Mann hat die Spinne nach ihrem erfolgreichen Auftritt in die Freiheit entlassen.

Eine ähnliche Erfahrung macht auch HEIDELBERG24-Leserin Alexandra:


„Als ich aufgewacht bin laufe ich nichtsahnend ins Wohnzimmer und da saß auch eine riesige Spinne (siehe Foto). Mein Mann war auf Geschäftsreise und ich musste die Spinne alleine raus bringen!“, schreibt sie über die Leserreporter-Funktion in unserer HEIDELBERG24-App.

So funktioniert unsere App!

jol

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare