Nur Tempo 30?

Eine Verletzte! Taxi kracht in BMW – und VW Passat

+
Schwerer Unfall mit drei kaputten Autos im Pfaffengrund.

Heidelberg-Pfaffengrund – Zu einer ‚Kettenreaktion‘ kommt es am Abend bei einem Unfall: Ein Taxi kracht erst in einen abbiegendes BMW-Cabrio, dann in einem geparkten VW Passat.

Schwerer Unfall am Donnerstagabend in der Brückenstraße...

Ein 48-jähriger BMW-Fahrer gegen 21:10 Uhr stadteinwärts unterwegs aus Richtung Eppelheim. Als er auf der Eppelheimer Straße rechts abbiegen will, kracht´s:

Nur wenige Meter nach der Autobahnbrücke erkennt ein Taxi-Fahrer (56) hinter ihm die Situation zu spät, kann nicht mehr bremsen – aus Unachtsamkeit.

Eine Verletzte! Taxi kracht in BMW – und VW Passat

Mit ordentlich Karacho kracht der Mercedes dem 3er Cabrio in die Beifahrerseite. Durch den Zusammenprall schleudert die B-Klasse auch noch nach rechts in einen parkenden VW-Kombi!

Vorsichtig befreit die Berufsfeuerwehr die eingeklemmte Beifahrerein aus dem BMW. Mit drei gebrochenen Rippen und Prellungen muss die 51-Jährige ins Krankenhaus. Taxi- und BMW-Fahrer bleiben unverletzt.

Aufgrund der demolierten Autos ist fraglich, ob das an dieser Stelle geltende Tempo 30 eingehalten wurde...

Schadensbilanz: Am Mercedes rund 10.000 Euro, am BMW rund 12.000 Euro und am VW rund 8.000 Euro.

Obwohl die Eppelheimer Straße bis zur Beendigung der Unfallaufnahme stadteinwärts gesperrt war, kam es zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen.

pek

Nach Vandalismus auf „alla  hopp“-Anlage: Bereiche abgesperrt! 

Nach Vandalismus auf „alla  hopp“-Anlage: Bereiche abgesperrt! 

„Hajo“ Heidelberg! Impressionen vom Fasnachtsumzug 2017

„Hajo“ Heidelberg! Impressionen vom Fasnachtsumzug 2017

Spooky! 2.000 Nachtgestalten feiern „Ball der Vampire“

Spooky! 2.000 Nachtgestalten feiern „Ball der Vampire“

Kommentare