Auto blockiert Gleise

Unfall an Straßenbahn-Haltestelle „Stadtwerke“ – Ausfälle und Verspätungen

+
Auto blockiert Straßenbahn-Gleise an Haltestelle „Stadtwerke“

Heidelberg-Weststadt - Nach einem Unfall auf den Gleisen der Haltestelle „Stadtwerke“ kommt es am Mittwochmorgen zu Verspätungen und Ausfällen der Straßenbahn. 

  • Auto blockiert Straßenbahn-Gleise an Haltestelle „Stadtwerke“
  • Verspätungen im Straßenbahn-Verkehr von Heidelberg
  • Linie 5 kann nicht weiterfahren

Update von 10:17 Uhr: Nachdem ein Abschlepp-Fahrzeug das Auto von den Gleisen geborgen hat, können die Straßenbahnen seit kurz nach 10 Uhr wieder fahren. Es könnte weiterhin zu Verzögerungen im Fahrplan kommen. 

Erstmeldung von 9:30 Uhr: Um kurz nach 9 Uhr ereignet sich kurz vor der Haltestelle „Stadtwerke“ in der Kurfürsten-Anlage in Heidelberg ein Unfall, bei dem ein Auto im Gleis stecken bleibt. Die Straßenbahn der Linie 5 in Richtung Schriesheim kann durch den Wagen, der die Strecke ins Stadtzentrum blockiert, nicht weiterfahren. Es kommt zu Ausfällen und Verspätungen im Straßenbahn-Verkehr von Heidelberg. Was genau passiert ist und wie das Auto auf die Gleise gelangte ist noch unklar.  

kab

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare