Deutsch-Amerikanisches Fest

Auf die Freundschaft! SO war der erste Tag:

+
Erster Tag auf dem Deutsch-Amerikanischen Freundschaftsfest

Heidelberg-Südstadt - Seit Samstag feiert Heidelberg das Deutsch-Amerikanische Freundschaftfest. Wir sind am ersten Tag dabei gewesen. Was Du dort alles erleben kannst:

Binnen weniger Tag haben sich die Campbell Baracks in einen typischen amerikanischen Jahrmarkt verwandelt. 

Das Deutsch-Amerikanische Freundschaftsfest kann starten!  

Es gibt ein Riesenrad, eine Achterbahn, Hot Dogs und natürlich vieles mehr! Am Samstag wurden zum ersten Mal in diesem Jahr für die Besucher die Tore der Baracks geöffnet. Hunderte Menschen kamen dafür nach Heidelberg und haben gemeinsam die Freundschaft zwischen Deutschland und den USA gefeiert. Wir waren selbstverständlich am Eröffnungstag vor Ort und haben uns mal umgeschaut! 

Unsere Eindrücke vom Abend

Eindrücke vom ersten Tag des Freundschaftsfests!

Das Fest wird noch bis zum 28. Mai stattfinden. Wir haben für dich das Programm zusammengefasst. 

jol

Meistgelesen

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf L598 – Technischer Defekt die Ursache?

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf L598 – Technischer Defekt die Ursache?

Trainerschock: Julian Nagelsmann verlässt TSG Hoffenheim! 

Trainerschock: Julian Nagelsmann verlässt TSG Hoffenheim! 

Großeinsatz in Heilbronn: Polizei nimmt zwei mutmaßliche PKK-Funktionäre fest!

Großeinsatz in Heilbronn: Polizei nimmt zwei mutmaßliche PKK-Funktionäre fest!

Wegen Brückenabriss: A6 an zwei Wochenenden voll gesperrt!  

Wegen Brückenabriss: A6 an zwei Wochenenden voll gesperrt!  

Mesut Özil singt deutsche Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Mesut Özil singt deutsche Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.