Römerstraße/Sickingenstraße

Crash an vielbefahrener Kreuzung 

Ein Ford und ein BMW stoßen an einer vielbefahreenen Kreuzung zusammen. 
1 von 11
An der Kreuzung Römerstraße/Sickingenstraße kommt es am Montagmittag zu einem Zusammenstoß.
Ein Ford und ein BMW stoßen an einer vielbefahreenen Kreuzung zusammen. 
2 von 11
An der Kreuzung Römerstraße/Sickingenstraße kommt es am Montagmittag zu einem Zusammenstoß.
Ein Ford und ein BMW stoßen an einer vielbefahreenen Kreuzung zusammen. 
3 von 11
An der Kreuzung Römerstraße/Sickingenstraße kommt es am Montagmittag zu einem Zusammenstoß.
Ein Ford und ein BMW stoßen an einer vielbefahreenen Kreuzung zusammen. 
4 von 11
An der Kreuzung Römerstraße/Sickingenstraße kommt es am Montagmittag zu einem Zusammenstoß.
Ein Ford und ein BMW stoßen an einer vielbefahreenen Kreuzung zusammen. 
5 von 11
An der Kreuzung Römerstraße/Sickingenstraße kommt es am Montagmittag zu einem Zusammenstoß.
Ein Ford und ein BMW stoßen an einer vielbefahreenen Kreuzung zusammen. 
6 von 11
An der Kreuzung Römerstraße/Sickingenstraße kommt es am Montagmittag zu einem Zusammenstoß.
Ein Ford und ein BMW stoßen an einer vielbefahreenen Kreuzung zusammen. 
7 von 11
An der Kreuzung Römerstraße/Sickingenstraße kommt es am Montagmittag zu einem Zusammenstoß.
Ein Ford und ein BMW stoßen an einer vielbefahreenen Kreuzung zusammen. 
8 von 11
An der Kreuzung Römerstraße/Sickingenstraße kommt es am Montagmittag zu einem Zusammenstoß.

Heidelberg-Südstadt – Am Montag stoßen an einer vielbefahrenen Kreuzung ein Ford und einem BMW zusammen. Besonders der Ford wird dabei sehr in Mitleidenschaft gezogen...

Am Montagmittag ereignete sich auf der Kreuzung Römerstraße/Sickingenstraße ein Zusammenstoß . Betiligt daran sind ein BMW und ein Ford.

Nach ersten Angaben müssen zwei Personen in Kliniken gebracht werden. Mehr Informationen liegen zur Zeit noch nicht vor.

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.