Tag des offenen Denkmals in Heidelberg

Hinter den Gefängnismauern des ‚Faulen Pelz‘

+
Ein Blick hinter Gefängnismauern: Zum Tag des offenen Denkmals wurden Führungen durch den 'Faulen Pelz' angeboten.

Heidelberg - Hinter schwedische Gardinen wagen sich am Sonntag die Besucher des Tag des offenen Denkmals – erstmals war das ehemalige Gefängnis ‚Fauler Pelz‘ für Führungen geöffnet:

Der geheimnisvolle Sandsteinbau am Fuß des Schlossbergs wurde bis 2015 als Außenstelle der JVA Mannheim genutzt und ist seit 2015 geschlossen.

Tag des offenen Denkmals: Ein Ausflug in den ‚Faulen Pelz‘

Am Sonntag, zum Tag des offenen Denkmals, wird Besuchern aus der ganzen Region erstmals eine Führung durch das denkmalgeschützte Gebäude geboten, das im Volksmund ‚Fauler Pelz`genannt wird. Zwischen 11 und 14 Uhr können die Besucher hinter die Gefängnismauern blicken.

Zur Theatersaison 2016/17 wird das ehemalige Gefängnis übrigens zur Kulisse eines Theaterstücks:

>>> ‚Fauler Pelz‘ wird zu Theaterspielort

kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Fahrbahn in Baustelle auf A656 wird verlegt – Vollsperrung angekündigt! 

Fahrbahn in Baustelle auf A656 wird verlegt – Vollsperrung angekündigt! 

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

Polizei findet Zettel auf Straße! Sofort beginnen die Beamten, eine heiße Spur zu verfolgen

Polizei findet Zettel auf Straße! Sofort beginnen die Beamten, eine heiße Spur zu verfolgen

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

Promille-Fahrt auf der L723: Auto kracht in Leitplanke!

Promille-Fahrt auf der L723: Auto kracht in Leitplanke!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.