Von Theodor-Heuß-Brücke

Glasflasche auf Schiff geschleudert – vier Verletzte!

+
Ein Unbekannter wirft eine Glasflasche auf einen Fahrgastschiff (Symbolfoto)

Heidelberg - Ein mit rund 100 Fahrgästen besetztes Schiff passiert am Sonntag gerade die Theodor-Heuß-Brücke, als plötzlich etwas auf das Deck fällt und zersplittert!

Gegen 14:20 Uhr wirft ein bisher unbekannter Täter eine Glasflasche von der Theodor-Heuß-Brücke, trifft damit das Fahrgastschiff, das gerade auf dem Neckar in Richtung Mannheim fährt.

Die Flasche zersplittert auf dem Achterdeck des Schiffes. Durch die umherfliegenden Glassplitter werden vier Personen durch Schnittwunden verletzt. Die Fahrgäste können an der nächsten Schleuse durch eine Besatzung des DRK erstversorgt werden. Das Fahrgastschiff setzt daraufhin seine Fahrt in Richtung Mannheim fort.

----------

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Wasserschutzpolizei Heidelberg, 06221 / 137483, in Verbindung zu setzen.

pol/kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

Grausam: Mann wirft Hund mit Stein am Hals ins Meer

Grausam: Mann wirft Hund mit Stein am Hals ins Meer

"Bachelorette" 2018: Nadine Klein lernt die Männer kennen - dieser Kandidat überzeugt sie sofort

"Bachelorette" 2018: Nadine Klein lernt die Männer kennen - dieser Kandidat überzeugt sie sofort

Das große Finale! Wo gibt's in Heidelberg die beste Shisha-Bar?

Das große Finale! Wo gibt's in Heidelberg die beste Shisha-Bar?

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.