Am Adenauerplatz

23-Jährige bei Unfall verletzt

+
Unfall am Adenauerplatz am Mittwochabend.

Heidelberg-Bergheim - Am Mittwochabend kommt es am Adenauerplatz zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Was passiert ist:

Um kurz vor 23 Uhr verursacht ein 19-jähriger Opel-Fahrer den Unfall, als er beim Herausfahren von einem Klinikgelände mit dem VW einer 23-Jährigen zusammenkracht. 

Unfall am Adenauerplatz

Die Fahrerin kann nicht mehr rechtzeitig anhalten und kommt erst auf einer Grünfläche des Adenauerplatzes zum Stehen. Der Opel wird durch den Zusammenstoß in Richtung Gaisbergstunnel abgedrängt. Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit.

Die 23-Jährige zieht sich bei dem Unfall Verletzungen zu und wird in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entsteht ein Gesamtschaden von 16.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme und der Beseitigung der Autos wurde der Kreisverkehr in Richtung Sofienstraße kurzfristig gesperrt. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kommt es jedoch nicht.

pol/kab

Meistgelesen

Nahe Hauptbahnhof: Polizei schießt auf Mann mit Messer!

Nahe Hauptbahnhof: Polizei schießt auf Mann mit Messer!

Olympia-Ticker: Deutschland feiert Silber im Eishockey - Spiele beendet

Olympia-Ticker: Deutschland feiert Silber im Eishockey - Spiele beendet

Ein Jahr danach: Heidelberger erinnern sich an Amokfahrt auf Bismarckplatz

Ein Jahr danach: Heidelberger erinnern sich an Amokfahrt auf Bismarckplatz

Opel kracht in Linienbus: A6 nach Unfall voll gesperrt

Opel kracht in Linienbus: A6 nach Unfall voll gesperrt

Fitness-Model macht Bauchmuskel-Training - danach ist es komplett gelähmt

Fitness-Model macht Bauchmuskel-Training - danach ist es komplett gelähmt

Schrecklicher Verdacht: Musste eine 15-Jährige wegen eines Saucenflecks sterben?

Schrecklicher Verdacht: Musste eine 15-Jährige wegen eines Saucenflecks sterben?

Kommentare