Begehrtes Diebesgut

Von Kaufland-Parkplatz: 80 Christbäume geklaut!

+
Die Diebe bevorzugen bei ihrem Coup verkaufsfertig verpackte Bäume (Symbolfoto).

Heidelberg – Eine ganze Lkw-Ladung Weihnachtsbäume klauen Unbekannte in der Nacht zum Samstag von einem Verkaufstand auf einem Kaufland-Parkplatz.

Die rund 80 verkaufsfertig verpackten Bäume kosten den Besitzer rund 1.500 Euro. 

Etwa zeitgleich werden in Heidenheim rund 40 verpackte Tannen aus abgesperrten Verkaufsarealen gestohlen.

In der Vorweihnachtszeit sind Weihnachtsbäume eine beliebtes Beuteziel: Bereits drei Nächte zuvor treiben Weihnachtsdiebe in Angelbachtal ihr Unwesen und klauen 50 Nordmanntannen von einem Verkaufsstand. Freitagnacht holen Diebe ganze 250 Bäume im Wert von 8.000 Euro von einem Parkplatz. 

In solchen Fällen müssen die Täter größere Fahrzeuge zum Abtransport verwenden. Die Polizei sucht daher nach Zeugen.

----------

Hinweise an das Polizeirevier Heidelberg-Nord, Tel. 06221-45690.

Mehr zum Thema

Fotos: Großeinsatz am Helmholz Gymnasium

Fotos: Großeinsatz am Helmholz Gymnasium

Bürgerfest in Heidelberg Bahnstadt mit OB Würzner

Bürgerfest in Heidelberg Bahnstadt mit OB Würzner

Pomp und Trara: Der Finalabend des WinterVarietés

Pomp und Trara: Der Finalabend des WinterVarietés

Kommentare