Lebensgefährte (34) festgenommen

Vermisste Julia B. (26) Opfer eines Verbrechens?  

+
Die 26-jährige Julia B. ist seit dem 13. August verschwunden.

Heidelberg - Nach wie vor fehlt von Julia B. jede Spur. Jetzt wurde der 34-jährige Lebensgefährte der 26-Jährigen festgenommen! Wurde sie Opfer eines Verbrechens?

+++ UPDATE 4. September: Die Polizei wendet sich an die Öffentlichkeit: Wer hat Julias Freund am Fundort gesehen?

+++ UPDATE 2. September: Traurige Gewissheit: Bei einer auf einem Feldweg im hessischen Zwingenberg entdeckten Frauenleiche handelt es sich um Julia B. +++

+++ UPDATE 24. August: Auch am Donnerstag fehlt – trotz erster Hinweise – weiterhin jede Spur von Julia B. Die Ermittler hoffen weiter auf Zeugen! +++

+++ UPDATE 23. August: Einen Tag nach dem Aufruf der Polizei sind immer noch keine Zeugenhinweise eingegangen – die Beamten haben jedoch einen grausigen Verdacht.+++

Am Nachmittag des 13. August wird die 26-Jährige Julia B. aus dem Heidelberger Stadtteil Emmertsgrund als vermisst gemeldet – seitdem fehlt von ihr jede Spur!

Im Zuge der Ermittlungen fahnden die Beamten der Kripo Heidelberg auch nach dem Geschäftswagen der Gesuchten. Am 15. August findet die Polizei den Mercedes E-Klasse mit Heidelberger Kennzeichen in der Mannheimer Innenstadt (J5/K5). Vom Abstellort des Fahrzeugs aus wird auch mit Personenspürhunden nach der Vermissten gesucht. 

Jetzt haben sich Hinweise auf das Vorliegen einer Straftat ergeben!

Wie die Polizei am Dienstag (22. August) mitteilt, haben sich die Ermittlungen der letzten Tage auf den 34-jährigen Lebensgefährten von Julia B. konzentriert. Johann N. hat zugegeben, mit seiner Freundin kurz vor ihrem Verschwinden einen Streit in der gemeinsamen Wohnung gehabt zu haben.

Hat Johann N. (34) etwas mit dem Verschwinden seiner Lebensgefährtin zu tun? 

Der dringend Tatverdächtige wird am Donnerstagnachmittag (17. August) festgenommen und sitzt seitdem in U-Haft. 

Die Ermittler des Dezernats für Kapitaldelikte der Kriminalpolizeidirektion in Heidelberg bitten die Öffentlichkeit um Mithilfe!

  • Wer hat Julia B. oder ihren Lebensgefährten Johann N. am Samstag/Sonntag (12./13. August) gesehen?
  • Wo und wann fielen der schwarze Mercedes E-Klasse mit Heidelberger Kennzeichen bzw. der schwarze Mitsubishi Lancer Kombi des Lebensgefährten mit dem Kennzeichen HD-A 1166 auf?
  • Mit wie vielen Personen waren die Fahrzeuge zu diesem Zeitpunkt besetzt?
  • War erkennbar, wer sich im Fahrzeuginneren befand?
Links: der Geschäftswagen von Julia B.; rechts: das Auto von Johann N.

-------------------- 

Hinweise können bei der Polizei unter ☎ 0621/174-5555 abgegeben werden!

pol/kab

Der Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Heidelberg

Der Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Heidelberg

Großangelegte Suche nach Julia B.

Großangelegte Suche nach Julia B.

Fotos: Lieferwagen kracht frontal gegen Linienbus

Fotos: Lieferwagen kracht frontal gegen Linienbus

Kommentare