Die Top 5 unserer Leser

Wir küren Heidelbergs Eiskönig – stimme mit ab!

+
Stimme ab! Wo gibt's das beste Eis in Heidelberg? 

Heidelberg - Die Eisdielen-Abstimmung geht in die nächste Runde! Unsere Leser haben diese Eiscafés in die Top 5 gewählt. Jetzt entscheidest Du: wer wird Heidelbergs Eiskönig? 

Wir haben Dich gefragt, mit welchem Eis Du dich diesen Sommer am liebsten abkühlst. Diese Eisdielen haben es in die Top 5 geschafft! Jetzt entscheidest Du: Welches ist Das ultimative Eiscafé in Deiner Stadt?

Das Voting ist vorbei.
Wo gibt es das beste Eis Heidelbergs?
Schmelzpunkt
60.48%
Gelato Go
29.58%
That's Gelato
4.54%
Eiscafé Puro
3.21%
Chocami
2.16%

Diese Eisdielen aus der Region haben es leider aufgrund von unserem städtespezifischen Voting nicht in die Abstimmung geschafft. Sie sind mit ihren Stimmen aber auch weit gekommen:

Das „Eis Leone“ in Ilvesheim, das „Vannini“ in Weinheim und Worms und das „Eis Oberfeld“ in Lampertheim.

Wer Heidelbergs Eiskönig wird, erfährst Du am Montag den 5. Juni!

Mehr zum Thema:

>>>Heidelberg: "That's gelato" und "gelato go" im Check 

>>>Heidelberg: Traditions-Eisdiele "Capri" im Check 

>>>Heidelberg: „Bio-Eismanufaktur“ und „Amorino“ im Check 

hew

Mehr zum Thema

Meistgelesen

„Hart aber fair“-WM-Talk: Basler beleidigt Özil –  „Körpersprache von einem toten Frosch“

„Hart aber fair“-WM-Talk: Basler beleidigt Özil –  „Körpersprache von einem toten Frosch“

Jugendliche (16) tot bei Grundschule entdeckt: War es ein Serientäter?

Jugendliche (16) tot bei Grundschule entdeckt: War es ein Serientäter?

Von Schmuck bis Besteck: So reinigen Sie angelaufenes Silber richtig

Von Schmuck bis Besteck: So reinigen Sie angelaufenes Silber richtig

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

4.500 Kräfte – 5.000 Einsätze! Was Feuerwehrmänner täglich leisten

4.500 Kräfte – 5.000 Einsätze! Was Feuerwehrmänner täglich leisten

Mannheim und Heidelberg für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Mannheim und Heidelberg für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.