Am 23. September 2018

Basteln, spielen, lachen! Das erwartet Dich und Deine Kids am Weltkindertag auf der Neckarwiese

+
Beim Weltkindertag auf der Neckarwiese ist auch in diesem Jahr wieder ordentlich was geboten für den Heidelberger Nachwuchs.

Heidelberg - Dieser Termin ist Pflicht für alle Heidelberger Familien: Am Sonntag (23. September) findet wieder der actionreiche Weltkindertag auf der Neckarwiese statt! Worauf sich Groß und Klein freuen dürfen:

Nichts ist schöner als das Lachen eines Kindes – und am Sonntag (23. September) wird der Heidelberger Nachwuchs aus dem Lächeln nicht mehr herauskommen, denn dann steigt auf der Neckarwiese von 14  bis 18 Uhr der bei Groß und Klein so beliebte Weltkindertag!

Unter dem Motto „Kinder brauchen Freiräume!“ steigt in diesem Jahr wieder das große Spiel- und Mitmachtest für die ganze Familie. Viele Heidelberger Einrichtungen und Vereine haben sich Gedanken zu diesem Motto gemacht und ein spannendes, erlebnisreiches und nachhaltiges Programm für den Weltkindertag 2018 zusammengestellt. Veranstalter ist die Stadt Heidelberg in Kooperation mit dem Kulturfenster e.V..

Offizieller Startschuss für den Weltkindertag in Heidelberg ist am 23. September um 14 Uhr. Den Abschluss macht der Kindermusikmacher „Alex macht Musik“ gegen 17 Uhr – ein Programm zum Mitsingen, Mitmachen und Mittanzen. Alle Heidelberger Familien sind herzlich eingeladen, das Spiel- und Mitmachfest miteinander zu feiern und über die zahlreichen Angebote in Kontakt und Austausch zu kommen.

Beachvolleyball-Turnier auf Neckarwiese

Auf der Neckarwiese werden unter anderem folgende Attraktionen angeboten:

Flugfähige Vögel basteln, Sprachspiele und kreatives Schreiben, Werkstattzelt, Buttons gestalten, buntes Theaterprogramm, Rollenrutsche, Springfrösche, Kinderschminken, Hüpfburg, Malen an Staffeleien, Ultimate Frisbee, Spielmobil, Fahrradparcours, Bastelangebote, verschiedene Sportangebote, Spiele, Experimente und vieles mehr.

Der Weltkindertag wird heute in mehr als 145 Ländern weltweit begangen. Am Weltkindertag erinnert UNICEF die Regierungen an ihre Pflicht, Kindern unabhängig von ihrer Herkunft ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen.

PM/rob

Kommentare