Impressionen der 17. Golf Charity ‚swing for kids‘

UNESCO-Gala in Heidelberg

1 von 49
Zahlreiche Promis sind gekommen, um das Projekt von Ute-Henriette Ohoven zu unterstützen – darunter auch Ross Anthony, sein Mann Paul Reeves und Reiner Calmund.
2 von 49
Zahlreiche Promis sind gekommen, um das Projekt von Ute-Henriette Ohoven zu unterstützen.
3 von 49
Auch Bachelor-Gewinnerin Anja Polzer aus Weingarten lässt sich mit Freund und Babybauch sehen.
4 von 49
Auch Bachelor-Gewinnerin Anja Polzer aus Weingarten lässt sich mit Freund und Babybauch sehen.
5 von 49
Auch Bachelor-Gewinnerin Anja Polzer aus Weingarten lässt sich mit Freund und Babybauch sehen.
6 von 49
Sportliche Unterstützung durch Hamza Tuoba, Boxer aus Düsseldorf und seine Frau Pinar (li.) und weitere Profisportler.
7 von 49
Zahlreiche Promis sind gekommen, um das Projekt von Ute-Henriette Ohoven zu unterstützen.
8 von 49
Zahlreiche Promis sind gekommen, um das Projekt von Ute-Henriette Ohoven zu unterstützen.

Heidelberg-Weststadt – Zahlreiche Promis unterstützen am Sonntag die 17. Golf Charity Veranstaltung „swing for Kids“ von UNESCO-Sonderbotschafterin Ute Ohoven. Die Bilder des Abends:

„Freunde der Kinder – Denken Sie heute Abend an diejenigen vom Senegal und besonders an Ramata“, mit diesen Worten eröffnet UNESCO-Sonderbotschafterin Ute-Henriette Ohoven (69) die traditionsreiche Gala. Bereits zum 17. Mal findet die Golf Charity Veranstaltung „swing for Kids“ statt. Besonderes Augenmerk gilt in diesem Jahr der Zukunft der Waisenkinder in Dakar und dem Albino-Mädchen Ramata.

lin

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.