An Montpellierbrücke

Mercedes kollidiert mit Straßenbahn

+
Kollision zwischen Mercedes und Straßenbahn an Montpellierbrücke.

Heidelberg-Weststadt - Eine 32-jährige Mercedes-Fahrerin fährt am Mittwochabend in der Lessingstraße in Richtung Montpellierbrücke. Dort kommt es dann zum Unfall.

Die 32-Jährige fährt um kurz nach 19 Uhr bei der Montpellierbrücke auf die Speyerer Straße/Ringstraße.

Im Kreuzungsbereich stößt sie mit einer Straßenbahn der Linie 26 zusammen, die in Richtung Kurfürstenanlage fährt.

Nach dem Aufprall dreht sich der Mercedes um 180 Grad, fährt zurück in Richtung Lessingstraße und prallt gegen einen Plakatrahmen aus Metall.

Kollision zwischen Mercedes und Straßenbahn

Bei dem Unfall wird die Mercedes-Fahrerin leicht verletzt. Die 32-Jährige wird in einem Krankenhaus ambulant behandelt.

Die Feuerwehr baut den beschädigten Metallrahmen ab. Der Mercedes muss abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt. 

Wie es genau zu dem Unfall kam, ist der noch Teil der Ermittlungen. Insbesondere untersucht die Polizei, inwiefern einer der Beteiligten bei Rotlicht in die Kreuzung eingefahren ist.

-----

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Telefonnummer 0621/174-4140 beim Verkehrskommissariat Heidelberg zu melden.

pol/rmx

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Wird Heike Heidelwiesn Queen 2017?

Wird Heike Heidelwiesn Queen 2017?

Kommentare