Zuletzt in Wieblingen gesehen

Vermisst! 26-Jähriger spurlos verschwunden

+
Symbolfoto

Heidelberg-Wieblingen - Ein 26-Jähriger wird seit Anfang April. wird vermisst. Familie und Freunde sind außer sich vor Sorge. 

+++ UPDATE (20. April): Der Vermisstenfall ist mittlerweile aufgeklärt.

+++

Zuletzt sieht den 26-jährigen am Freitag (6. April), gegen 8:30 Uhr, ein Pfleger einer Einrichtung für betreutes Wohnen in Heidelberg-Wieblingen.

Möglicherweise fährt der Vermisste danach mit einer S-Bahn von der Haltestelle Heidelberg-Pfaffengrund/ Wieblingen aus in eine bislang unbekannte Richtung. Seit einem Verkehrsunfall ist der Mann gehbehindert und hinkt.

Hinweise auf den Aufenthaltsort sowie Gründe seines Verschwindens sind nicht bekannt. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg übernimmt die Ermittlungen.

pol

Meistgelesen

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Trennung? Fans finden Hinweis bei Heidi Klum und Tom Kaulitz

Trennung? Fans finden Hinweis bei Heidi Klum und Tom Kaulitz

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.