Fahrer unverletzt

Foto: Brennender Citroen in Wieblingen

Citroen brennt beim Finanzamt
1 von 13
Citroen brennt beim Finanzamt
Citroen brennt beim Finanzamt
2 von 13
Citroen brennt beim Finanzamt
Citroen brennt beim Finanzamt
3 von 13
Citroen brennt beim Finanzamt
Citroen brennt beim Finanzamt
4 von 13
Citroen brennt beim Finanzamt
Citroen brennt beim Finanzamt
5 von 13
Citroen brennt beim Finanzamt
Citroen brennt beim Finanzamt
6 von 13
Citroen brennt beim Finanzamt
Citroen brennt beim Finanzamt
7 von 13
Citroen brennt beim Finanzamt
Citroen brennt beim Finanzamt
8 von 13
Citroen brennt beim Finanzamt

Heidelberg-Wieblingen - Am Dienstag fängt ein Citroen C4 auf dem Parkplatz beim Finanzamt Feuer. Schuld daran ist wohl technisches Versagen:

Gegen 10 Uhr fängt das Auto offenbar aufgrund eines technischen Defekts an zu brennen. Der Autofahrer kann sich beim daneben stehenden Fahrzeuge in Sicherheit bringen und bleibt unverletzt. Am Auto entsteht ein Totalschaden. 

pri/jol

Meistgelesen

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Zu spät gebremst! 7 Verletzte bei Unfall auf A5

Zu spät gebremst! 7 Verletzte bei Unfall auf A5

Toter PZN-Patient (†41): Ermittlungen gegen Polizisten und Pfleger eingestellt

Toter PZN-Patient (†41): Ermittlungen gegen Polizisten und Pfleger eingestellt

FC Bayern hat offenbar TSG-Abwehrchef im Visier

FC Bayern hat offenbar TSG-Abwehrchef im Visier

Junge Frau (18) in Hexenkessel geworfen: Polizei schließt Ermittlungen ab

Junge Frau (18) in Hexenkessel geworfen: Polizei schließt Ermittlungen ab

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Kommentare