Wer macht denn sowas?

Zwei 1000-Liter-Kunstofftanks illegal entsorgt! 

+
Die zwei 1000-Liter Kunstofftanks fand die Polizei illegal abgeladen auf einem Feldweg.

Heidelberg-Wieblingen - So etwas gehört da gar nicht hin: Die Polizei findet zwei, mit Bitumen gefüllte 1000-Liter-Kunstofftanks auf einem Feldweg. Einfach illegal abgeladen ...

Ein oder mehrere unbekannte Täter wussten wohl nicht, wo sie zwischen Sonntag 13 Uhr und Montag 17 Uhr ihren „Müll“ entsorgen sollen. Sie kippten den Müll kurzerhand auf einem Feldweg ab und machten sich aus dem Staub.  

Auf besagtem Feldweg im Gewann Viehtrieb fand die Polizei zwei 1000-Liter-Kunstofftanks – mit Bitumen gefüllt! Die schweren Tanks wurden vermutlich von einem größeren Fahrzeug aus abgeladen. 

Nach den derzeitigen Erkenntnissen der Abteilung Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Mannheim dürfte der Entsorger dafür mindestens einen Kleinlaster von der Größe eines 7,5 Tonners benutzt haben.

----------------

Zeugen, die Hinweise zum Eigentümer der Tanks geben können oder zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd, Telefonnummer: 06221/3418-0 in Verbindung zu setzen.

pol-MA/nis 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.