Identität geklärt

Polizei birgt männliche Wasserleiche aus Altneckar!

+
Rettungskräfte bergen eine Leiche am Altneckar in Heidelberg-Wieblingen.

Heidelberg-Wieblingen - Ein schrecklicher Fund am Alten Neckar: Eine Leiche treibt auf dem Altneckar! Was wir bisher wissen:

UPDATE (20. April) 16:30 Uhr: Wie die Polizei mitteilt, konnte die Leiche identifiziert werden. Es handele sich um den jungen Mann, der seit dem 10. April als vermisst galt. Es lägen keine Hinweise auf einen Unglücksfall oder eine Fremdeinwirkung vor.

+++

UPDATE 21:06 Uhr: Die männliche Wasserleiche wurde von der Feuerwehr und dem DLRG geborgen. Die Ermittlungen zur Todesursache und Identität dauern noch an. +++

Am Mittwoch (18. April) werden Rettungskräfte gegen 16:45 Uhr von einer Zeugin alarmiert, da eine leblose Person auf dem Altneckar in der Mannheimer Straße treibt. 

Laut HEIDELBERG24-Informationen ist aktuell (18:30 Uhr) die Berufsfeuerwehr, Polizei und DLRG im Einsatz, um die Leiche zu bergen.

Die Todesumstände und die Identität seien noch unklar, wie die Polizei am Mittwochabend mitteilt.

Unglaublich: Schaulustige suchen sich die besten Plätze, um einen Blick auf die Leiche zu erhaschen!

Schaulustige versuchen den besten Platz zum 'Gaffen' zu erhaschen!

Weitere Informationen folgen!

jab/pri/pol

Meistgelesen

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Familientragödie: Vater (†63) tötete seine kleine Tochter (†5) und sich selbst!

Familientragödie: Vater (†63) tötete seine kleine Tochter (†5) und sich selbst!

Chihuahua-Hündin von Auto überrollt: Zeugin sieht wie Fahrer weiterfährt!

Chihuahua-Hündin von Auto überrollt: Zeugin sieht wie Fahrer weiterfährt!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.