Bis 26. Januar 2020

WinterVarieté Heidelberg geht in die Verlängerung!

WinterVarieté verlängert Saison
+
WinterVarieté verlängert Saison

Heidelberg - Aus purer Leidenschaft... PASSION geht in die Verlängerung! Wegen der hohen Nachfrage hängen die Macher 16 Tage dran – und einen begehrten Brunchtermin:

Wer in der spektakulären ShowArena zu Gast war, wer das Gourmet-Menü mit allen Sinnen genossen hat, wer ganz und gar in die Welt der Show „PASSION“ eingetaucht ist, der kennt es – dieses einzigartige Gefühl, welches so nur im WinterVarieté erlebt werden kann und welches man einfach erlebt haben muss. 

Die WinterVarieté-Macher Florian Keutel und Riadh Bourkhis bringen mit ihrem großartigen Team ihre Vision „PASSION“ spektakulär in die Wirklichkeit. Seit sich am 27. November die Pforten der zauberhaften ShowArena öffneten, sprechen Presse und Publikum nur in Superlativen von der Show, die ohnehin schon überragenden Vorverkaufszahlen schnellen weiter in die Höhe. Jetzt haben Keutel und Bourkhis entschieden, die Show bis weit in den Januar zu verlängern.  

„Fantastische Resonanz“: WinterVarieté geht in die Verlängerung

Bis 26. Januar 2020 werden WinterVarieté-Träume wahr: „Wir sind dankbar und überwältigt. Selbst vom eigenen Konzept überzeugt zu sein ist die eine Seite, wenn dann allerdings alle unsere geschätzten Gäste derart vom WinterVarieté in all seinen Facetten so begeistert sind, dann ist dies absolut fantastisch!“, sagt Keutel.


„Wir wissen, das ist keinesfalls selbstverständlich, denn gerade hier in der Region gibt es viele Varietéliebhaber, die zu Recht hohe Erwartungen haben, denen es zu entsprechen gilt. Die Show „PASSION“ ist einfach unwiderstehlich und wir möchten als Dank noch vielen weiteren Gästen die Chance geben in dieser Saison das WinterVarieté mit allen Sinnen genießen zu können. Auch für unsere Fans bietet die Verlängerung bis zum 26. Januar 2020 die Gelegenheit nochmal in die bezaubernde Welt des WinterVarieté einzutauchen.“

Wimtervarieté: Silvester-Gala mit Überraschungen – und ein zusätzlicher Brunchtermin

Ein ganz besonderes Highlight ist ohne Zweifel die Silvester-Gala im WinterVarieté. Das genussvolle Gourmet-Menü wird um einen vierten Gang ergänzt. In der klassischen Variante genießen die Gäste eine gratinierte Fasanenbrust mit Kartoffel-Trüffelpüree, Sellerie und Birne. In der vegetarisch-veganen Version dürfen sich die Feinschmecker auf gebackenen Winterspargel mit Kartoffel-Trüffelpüree, Sellerie und Birne freuen. Nach der fantastischen Silvestershow darf man sich am Mitternachts-Buffet stärken und gemeinsam mit allen Künstlern bei der After-Show-Party das Jahr 2020 begrüßen. Vom Tiergartenbad aus bietet sich ein fantastischer Blick über das Feuerwerk über Heidelberg. 

WinterVarieté 2019: „PASSION“ feiert erfolgreiche Premiere

Noch mehr gemeinsame Erlebnisse beim Heidelberger WinterVarieté 

Die zauberhafte Welt des WinterVarieté ... einfach zu schön, um sie nur abends zu erleben. Nachdem auch der weitere Brunchtermin am 11. Januar nahezu ausgebucht ist, gibt es am 18. Januar nun noch eine weitere Gelegenheit mit einem exquisiten Brunch und einer einstündigen Highlightshow in der traumhaften Wohlfühlatmosphäre der WinterVarieté-ShowArena gemeinsam mit seinen Lieblingsmenschen in den Tag zu starten. 

WinterVarieté verlängert Saison

„Die Brunchtermine bieten gleich mehreren Generationen Gelegenheit, auch Firmen nutzen dieses Angebot gerne. Auch das Büffetangebot mit freier Auswahl bietet einer neuen Zielgruppe eine Möglichkeit“, erklärt Pressesprecherin Caroline Scholl. Eines der Highlights ist sicher der Auftritt des preisgekrönten Clowns Cesar Dias. Der Ticketverkauf für die 250 Plätze in der ShowArena ist eröffnet. 

So kommst Du an Tickets für das Heidelberger WinterVarieté:

Bereits ab 49 Euro für die Show und ab 89 Euro für Show and Dine können Plätze zum Wunschtermin gebucht werden. Tickets für die Silvester-Gala sind ab 179 Euro, Tickets zum Brunch ab 59 Euro erhältlich, außerdem gibts spezielle Family & Friends-Angebote. 

Weitere Informationen und Buchungen auf winter-variete-heidelberg.de oder ganz persönlich unter ☎ 01805-11 88 11.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare