Während Mieter außer Haus ist

Wohnung brennt aus – Feuerwehreinsatz in Kirchheim

+
Feuerwehreinsatz in Kirchheim.

Heidelberg-Kirchheim - Der Mieter ist gerade außer Haus, als plötzlich ein Feuer in der Wohnung ausbricht. Die Ursache ist bislang unbekannt. 

Während der Mieter außer Haus ist, bricht in einer Wohnung in der Alstater Straße im Stadtteil Kirchheim ein Feuer aus. Das Feuer soll in einem Jugendzimmer ausgebrochen sein. 

Feuerwehr bekämpft Wohnungsbrand

Anwohner bemerken Rauch und beißenden Brandgeruch. Sie alarmieren gegen 14:50 Uhr die Feuerwehr. 

Das Zimmer steht komplett in Flammen, als die Feuerwehr eintrifft. Die Einsatzkräfte können den Brand schnell unter Kontrolle bringen. 

Die Brandursache und die Höhe des entstandenen Sachschadens sind derzeit noch nicht bekannt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. 

Das Polizeirevier Heidelberg-Süd hat die Ermittlungen aufgenommen.

pol/mk 

In der Nachtschicht regiert jetzt die ‚Flex‘

In der Nachtschicht regiert jetzt die ‚Flex‘

Fotos: Großeinsatz am Helmholz Gymnasium

Fotos: Großeinsatz am Helmholz Gymnasium

Pomp und Trara: Der Finalabend des WinterVarietés

Pomp und Trara: Der Finalabend des WinterVarietés

Kommentare