Stau im Berufsverkehr

Polo-Fahrerin (73) rammt Opel – zwei Verletzte!

+
Bei dem Unfall am Heidelberger Iqbal-Ufer gab es zwei Leichtverletzte.

Heidelberg-Bergheim - Ein Opel Corsa und ein VW-Polo sind am Iqbal-Ufer zusammengestoßen – zwei Leichtverletzte. Es kam zu massiven Behinderungen im Berufsverkehr.

Riesen-Schreck für zwei Autofahrer, Riesen-Ärger für alle Pendler.

Der Unfall am heutigen Mittwochmorgen gegen 7:20 Uhr am vielbefahrenen Iqbal-Ufer.

Was war passiert?

An der Einmündung Iqbal-Ufer will eine 73-jährige Polo-Fahrerin nach links auf die Ernst-Walz-Brücke abbiegen. Vermutlich übersieht sie dabei den Opel Corsa einer ordnungsgemäß entgegenkommenden Mannheimerin.

Es kommt zum Frontalzusammenstoß. Mit leichten Verletzungen werden beide Frauen nach notärztlicher Erstversorgung zur Weiterbehandlung in Krankenhäuser gebracht. 

Unfall am Iqbal-Ufer – zwei Verletzte! 

Die nicht mehr fahrtüchtigen Autos wurden abgeschleppt – Schaden rund 10.000 Euro.

Während Unfallaufnahme und Abtransport der Wracks kam es zu langen Staus im Berufsverkehr. Erst kurz nach 8 Uhr war der Verkehr wieder freigegeben.

pol/pek

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.