Feiern über das ganze Jahr

125 Jahre Heidelberger Bergbahn

+
Heidelberger Bergbahn feiert 125-jähriges Bestehen.

Heidelberg/Altstadt – Vom Kornmarkt zur Molkenkur in nur fünf Minuten – Die Heidelberger Bergbahn macht's möglich. Am Montag feiert sie ihren 125. Geburtstag. 

Am 30. März 1890 nahm die untere Bergbahn erstmals ihren Betrieb auf. Schon damals führte die Strecke vom Kornmarkt über das Schloss bis zur Molkenkur. 

Bergbahn feiert 125. Geburtstag

Heute – 125 Jahre nach ihrer ersten offiziellen Fahrt – ist die Heidelberger Bergbahn mehr denn je ein Tourismusmagnet. Rund 1,8 Millionen Gäste nutzen jährlich die älteste Standseilbahn Baden-Württembergs.

Während umfassenden Sanierungsmaßnahmen in den Jahren 2003 bis 2005 wurde die untere Bahn durch moderne Wagen ersetzt

Auch die obere „alte Dame“ – die Strecke zwischen Molkenkur und Königstuhl – mit den über 100 Jahre alten, aufwändig restaurierten Originalwagen wurde während dieser Zeit restauriert. 

Geburtstagsaktionen über das ganze Jahr

Das ganze Jahr über feiert die Bergbahn ihr 125-jähriges Bestehen mit Aktionen.

Am Montag, 30. März, gibt es die Fahrt vom Kornmarkt zur Molkenkur und zurück zum Jubiläumspreis von 50 Cent

Außerdem veranstaltet die Heidelberger Bergbahn am 11. September 2015 ein Jubiläumsquiz, bei dem es ein Candle-Light-Dinner für zwei Personen zu gewinnen gibt. 

Am 20. September startet das große Jubiläumsfest an der Wolkenkur und am 28. November 2015 lädt die Heidelberger Bergbahn zum Abschlussfest ein. 

lin

Mehr zum Thema

Fotos der Bodenplatten am Neckar

Fotos der Bodenplatten am Neckar

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

SO schön blüht der Frühling in Heidelberg!

SO schön blüht der Frühling in Heidelberg!

Kommentare