1. Heidelberg24
  2. Heidelberg

Heidelberger Herbst 2019: Programm, Anfahrt, Parkplätze – alle Infos auf einen Blick!

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Dieses Jahr findet der Heidelberger Herbst zum 50. Mal statt.
Dieses Jahr findet der Heidelberger Herbst zum 50. Mal statt. © Tobias Schwerdt / Heidelberg Marketing GmbH / Fotomontage

Heidelberg - Der 50. Heidelberger Herbst steht vor der Tür! Wir haben alle Infos zum Programm, den Bands, Anfahrt, Parken und Sperrungen für Dich zusammengefasst:

Im Herbst haben die Heidelberger Grund zum Feiern! Denn es stehen zahlreiche Feste, Kerwen und auch der 50. Heidelberger Herbst vor der Tür! An zwei Tagen verwandelt sich die Stadt zur Pilgerstätte für Kultur- und Shopping-Liebhaber. Denn das Programm ist auch 2019 grandios! Der traditionelle Flohmarkt, zahlreiche Bands und der verkaufsoffene Sonntag locken jedes Jahr mehr als 100.000 Besucher nach Heidelberg.

Heidelberger Herbst 2019: Wann geht's los ?

Der Heidelberger Herbst findet 2019 zum 50. Mal statt. Am 28. und 29. September lockt das bunte Programm zahlreiche Besucher in die Stadt. Eröffnet wird der Heidelberger Herbst 2019 am Samstag (28. September) um 11 Uhr. Es erwarten Dich Live-Musik, ein Kunsthandwerker- und Flohmarkt und viele weitere Attraktionen bis 23 Uhr. 

Am Sonntag (29. September) steht der Tag ganz unter dem Motto „Familien-Herbst“. Von 11 bis 19 Uhr kommen hier nicht nur die Erwachsenen auf ihre Kosten! Auch viele Attraktionen für Kinder werden geboten – und von 13 bis 18 Uhr haben zum „Heidelberger Einkaufs-Sonntag“ zusätzlich noch viele Geschäfte offen! 

Heidelberger Herbst 2019: Anreise und Parken

Die Stadt Heidelberg empfiehlt die Anreise zum Heidelberger Herbst mit Bussen und Bahnen des ÖPVN, da rund um die Veranstaltung ein hohes Verkehrsaufkommen entstehen kann! Vom Hauptbahnhof aus fahren zahlreiche Busse und Bahnen in Richtung Bismarckplatz und Altstadt. Vom S-Bahnhof Altstadt/Karlstor kannst Du die Veranstaltungen in der Altstadt ganz bequem zu Fuß erreichen. Wie Du am besten von Deinem Standort zum Heidelberger Herbst 2019 kommst, kannst Du auf der Seite des Vrn herausfinden.

Wenn Du doch mit dem Auto fahren möchtest, dann kannst Du in der Innenstadt und im Neuenheimer Feld in den Parkhäusern parken. Die Stellplätze sind jedoch nicht kostenlos! Kostenlose Parkplätze gibt es am Messplatz im Kirchheimer Weg. Von dort kannst Du zum Heidelberger Herbst 2019 mit den Linien 26 und 33 fahren, die regelmäßig zwischen Messplatz und Altstadt pendeln.

Übersichtsplan des Heidelberger Herbstes 2019
Übersichtsplan des Heidelberger Herbstes 2019

Alle aktuellen Infos findest Du auch auf der Facebook-Seite des Heidelberger Herbsts!

Heidelberger Herbst 2019: Mit der rnv zum Heidelberger Herbst

Für die bequeme und sichere An- und Abreise der Besucher richtet die rnv zahlreiche Zusatzfahrten ein. Der Verkehr wird außerdem an einigen Stellen umgeleitet.

Zusatzfahrten

- Linie 5: Am Samstag fährt die Linie 5 von 19 Uhr bis 1 Uhr im 15-Minutentakt zwischen Heidelberg Hauptbahnhof und Schriesheim Bahnhof. Am Sonntag fährt die Linie 5 zwischen 12 Uhr bis 19 Uhr im 15-Minutentakt zwischen Heidelberg Hauptbahnhof und Schriesheim Bahnhof.

- Linie 22: Am Samstag fährt die Linie 22 von 21 Uhr bis 00:30 Uhr, sowie am Sonntag von 12:15 Uhr bis 20:30 Uhr im 15-Minutentakt zwischen Bismarckplatz und Eppelheim.

- Linie 23: Am Samstag fährt die Linie 23 von 20:45 Uhr bis 1 Uhr, sowie am Sonntag von 12 Uhr bis 20:30 Uhr im 15-Minutentakt zwischen Handschuhsheim und Leimen.

- Linie 26: Am Samstag fährt die Linie 26 zwischen 20:45 und 0:45 Uhr, sowie am Sonntag von 12 bis 20:30 Uhr im 15-Minutentakt zwischen Bismarckplatz und Kirchheim.

- Linie 32: Am Samstag wird es auf der Linie 32 zusätzliche Fahrten von 20 Uhr bis 0:30 Uhr zwischen Heidelberg Hauptbahnhof und Altstadt geben.

- Linie 33: Am Samstag wird es auf der Linie 33 von 21 Uhr bis 1:30 Uhr, sowie am Sonntag von 12 Uhr bis 20:30 Uhr im 15-Minutentakt zusätzliche Fahrten zwischen Rohrbach Süd und Emmertsgrund geben.

- Linie 34: Die Linie 34 wird am Samstag im 15-Minutentakt von 20:30 Uhr bis 0 Uhr zwischen Hauptbahnhof und Ziegelhausen Heidelbuckelweg fahren.

- Linie 35: Am Samstag wird auf der Linie 35 im 30-Minutentakt von 20:30 Uhr bis 0:30 Uhr zwischen Bismarckplatz und Neckargemünd Bildungszentrum gefahren.

Umleitungen beim Heidelberger Herbst

- Linie 20: Die Busse der Linie 20 werden am Samstag in Richtung Karlsplatz ganztägig ab der Haltestelle Peterskirche durch den Schlossbergtunnel zur Haltestelle Herrenmühle, Steig B umgeleitet. Die Busse in Richtung Hauptbahnhof starten an der Haltestelle Herrenmühle, Steig B. Von dort geht es durch den Schlossbergtunnel zur Haltestelle Peterskirche. Danach verkehren die Busse auf dem regulären Linienweg. Die Haltestellen Oberer Fauler Pelz, Rathaus/Bergbahn und Karlsplatz entfallen in beiden Richtungen.

- Linie 31/32: Die Busse der Linien 31 und 32 werden in Richtung Universitätsplatz ab Samstag, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 21:11 Uhr, zwischen den Haltestellen Kongresshaus und Peterskirche über die Haltestelle Marstallstraße der Linie 35 und die Haltestelle Herrenmühle an der Einmündung Hauptstraße umgeleitet. Danach geht es weiter auf dem regulären Linienweg in Richtung Neuenheimer Feld. Die Haltestelle Universitätsplatz wird nicht bedient.

- Linie 33: 

Die Busse der Linie 33 fahren am Samstag in Richtung Ziegelhausen zwischen den Haltestellen Peterskirche und S-Bahnhof Altstadt eine Umleitung über den Schlossbergtunnel. Danach geht es weiter auf dem regulären Linienweg. Die Haltestellen Oberer Fauler Pelz, Rathaus/Bergbahn und Neckarmünzplatz entfallen.

In Richtung Emmertsgrund werden die Busse der Linie 33 in der Zeit von Samstag, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 21:10 Uhr, zwischen den Haltestellen S-Bahnhof Altstadt und Peterskirche über die Haltestellen Herrenmühle, Steig B und den Schlossbergtunnel geleitet. Danach geht es weiter auf dem regulären Linienweg. Die Haltestellen Alte Brücke, Marstallstraße und Universitätsplatz werden nicht bedient.

- Moonliner M2 und M5: 

Der Moonliner M2 wird in Richtung Universitätsplatz in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwischen den Haltestellen Kongresshaus und Peterskirche über die Haltestellen Marstallstraße (Linie 35) und Herrenmühle (Einmündung Hauptstraße) umgeleitet. Die Haltestelle Universitätsplatz entfällt.

Der Moonliner M5 fährt in Richtung Neuenheimer Feld in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Umleitung zwischen den Haltestellen S-Bahnhof Altstadt und Peterskirche über die Haltestellen Herrenmühle, Steig B und den Schlossbergtunnel. Die Haltestellen Alte Brücke, Marstallstraße und Universitätsplatz entfallen.

Heidelberger Herbst 2019: Wo kann ich mein Fahrrad abstellen? 

Besucher und Anwohner werden außerdem gebeten, ihre Fahrräder auf sämtlichen Veranstaltungsflächen nur an vorgesehenen Fahrradständern abzustellen. Im Vorfeld der Veranstaltung werden zuvor gekennzeichnete Fahrradständer abgebaut.

Heidelberger Herbst 2019: Anwohnerparken, Sperrungen und Umleitungen

Folgende Straßen sind am Samstag für den Verkehr gesperrt: Hauptstraße, Sofienstraße, Karlsplatz mit angrenzenden Seitenstraßen und Plätzen – einschließlich der Friedrich-Ebert-Platz, Jubiläumsplatz, Montpellierplatz und Krahnenplatz sowie Ingrimstraße und Merianstraße, Untere Straße, Steingasse und der Bereich des südlichen Brückenkopfes der Alten Brücke. 

Achtung: Ab 5 Uhr am Samstag (29. September) herrscht hier Parkverbot! Anwohner müssen ihre Autos bis dahin umgeparkt haben. Auf dem Messplatz können Anwohner ihr Auto kostenlos abstellen.

Folgende Straßen sind Rettungsnotwege: Sofienstraße, Plöck, Seminarstraße, Zwingerstraße, Akademiestraße, Theaterstraße, Grabengasse, Kettengasse, Mönchgasse, Haspelgasse, Dreikönigstraße, Große Mantelgasse, Marstallstraße, Schiffsgasse und Brunnengasse. 

Folgende Straßen sind Fluchtwege: Märzgasse, Friedrichstraße, Floringasse, Krämergasse, Apothekergasse, Oberbadgasse, Fischergasse, Pfaffengasse, Bussemergasse, Kleine Mantelgasse, Bauamtsgasse, Bienenstraße, Karpfengasse und Ziegelgasse. 

In Flucht- und Rettungsnotwegen dürfen sich keinerlei Stände oder Buden befinden und es gilt ein generelles Halteverbot! Ausgenommen sind lediglich die Straßen, in denen der Anwohnerflohmarkt stattfindet. Hier sind Stände im genehmigten Umfang erlaubt – das generelle Halteverbot bleibt trotz Ausnahmegenehmigung unberührt.

Übrigens: Die Leitungsarbeiten in der Plöck pausieren während der Veranstaltung. Ab Montag wird der Abschnitt zwischen Sankt-Anna-Gasse und Nadlerstraße für den Auto- und Radverkehr voll gesperrt.

Heidelberger Herbst 2019: Briefmarke und Sonderstempel

Für den Heidelberger Herbst 2019 haben sich Briefmarkenverein Heidelberg, Galerie Vogel und die Deutsche Post wieder einen Sonderstempel und eine Briefmarke überlegt. Die Briefmarke ist noch nicht veröffentlicht, aber sobald es offiziell ist, lassen wir es Dich wissen.

Der Briefmarkenverein kann die Briefmarke (inkl. Herstellungskosten) wieder für 1,00 € das Stück anbieten, die Maximumkarte für 2,50 €.
Der Briefmarkenverein kann die Briefmarke (inkl. Herstellungskosten) wieder für 1,00 € das Stück anbieten, die Maximumkarte für 2,50 €. Das ist die Sondermarke von 2018. © Briefmarke und Sonderstempel zum Heidelberger Herbst 2018

Letztes Jahr war die Steingasse des Künsterls Claude Martine zu sehen. Es gibt von der Briefmarke nur 3.000 Stück. 

Ein weiteres Andenken an den Jubiläums-Herbst sind die limitierten Jubiläums-T-Shirts (5 Euro) imd Jubiläums-Caps (10 Euro). Zu kaufen gibt's die Artikel an den Tourist Informationen am Neckarmünzplatz und Hauptbahnhof sowie am Infostand der Heidelberger Marketing am Beginn der Hauptstraße vom Bismarckplatz kommend erhältlich.

Heidelberger Herbst 2019: Programm am Samstag (28. September)

Der 50. Heidelberger Herbst wird am am Samstag um 11 Uhr mit dem traditionallen Faßbieranstich am Marktplatz von Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner, dem Perkeo Fanfarenzug, dem „Perkeo“ Thomas Barth und der amtierenden Weinkönigin Caterina Teutsch

Heidelberger Herbst 2019: Programm Karlsplatz 

- 11 bis 13 Uhr: Heidelberg Swing Orchester 

- 13:30 bis 15:30 Uhr: Jazz von der Heidelberg Band  „So What“

- 16 bis 18:00 Uhr: Alternative Rockmusik von der Heidelberger Band Liona Bell

- 19:00 Uhr bis 22:30 Uhr: Heidelberger Herbst 2019 Jubiläums-Show “50 Jahre Toni-L & Friends“ - mit dabei sind Torch, Stieber Twins, Mal Elevé, Retrogott, Liveband Outta Space und viele mehr!

Heidelberger Herbst 2019: Programm Kornmarkt

- 11 bis 11:30 Uhr: Michelle J. Bradshaw

- 11:30 bis 13:30 Uhr: Huub Dutch Duo

- 13:30 bis 14:00 Uhr: Michelle J. Bradshaw

- 14:00 bis 16:00 Uhr: Miss Coco und ihr Richter

- 16  bis 16:30 Uhr: Michelle J. Bradshaw

- 16:30 bis 17:30 Uhr: SWR3 DJ

- 17:30 bis 18 Uhr: Michelle J. Bradshaw

- 19 Uhr bis 23 Uhr: Zap Gang 

Dazwischen sorgt immer wieder ein DJ für eine Verschnaufpause. 

Heidelberger Herbst 2019: Programm Marktplatz

- 11 Uhr: Offizielle Eröffnung des Heidelberger Herbstes mit Faßbieranstich

- 11:30 bis 14 Uhr: SRH Big Band

- 15 bis 18 Uhr: Tuxedo Club Band 

- 19 bis 23 Uhr: Partyband Gonzo‘s Jam 

Heidelberger Herbst 2019: Programm Fischmarkt

Airtime spielen von 12 bis 23 Uhr eine Fusion aus elektronischer Musik und rockigen Griffs mit durchgehend tanzbaren Beats – die Party am Fischmarkt ist vorprogrammiert!

Heidelberger Herbst 2019: Programm Heumarkt

16 bis 19 Uhr: „Kaiser’s Auslese“

19 bis 23 Uhr: Dreckig wird es am Heumarkt, wenn die AC/DC-Coverband Dirty Deeds die Bühne betreten. Sie haben mittlerweile in der gesamten Region einen Kult-Status und dürfen auf keinem großen Fest fehlen. 

Die AC/DC-Coverband Dirty Deeds darf auch dieses Jahr auf keinen Fall fehlen. (Archivfoto)
Die AC/DC-Coverband Dirty Deeds darf auch dieses Jahr auf keinen Fall fehlen. (Archivfoto) © HEIDELBERG24/PR-Video/Priebe

Heidelberger Herbst 2019: Programm Vorderer Uniplatz

- 11 bis 14 Uhr: Heidelberger Blasmusikanten

- 15 bis 18 Uhr: Musikverein Neckarbischofsheim 1903 e.V.

- 19 bis 20 Uhr: Tobbmaster Fitsch and the fabulous Fernando Horns

- 20 Uhr bis 23 Uhr: FUNK YOU

Heidelberger Herbst 2019: Programm Hinterer Uniplatz

- 11 bis 23 Uhr: Mittelaltermarkt  

Hier landest Du in einer anderen Zeit: Die Bühne am Mittelaltermarkt spielt alles, was das Ritter- und Burgfräulein-Herz begehrt! Wie wäre es zum Beispiel mit etwas Dudelsack-Musik von den Dudelzwergen um 13:30 Uhr bis 14:15? Oder mit einem großen Feuerspiel um 21 Uhr? Mittelalterliche Attraktionen gib‘s den ganzen Tag über, egal ob närrisches Gauklertreiben von den Meistergauklern Forzarello oder musikalische Untermalung des Abends durch die Dudelzwerge und die Streuner.

Heidelberger Herbst 2019: Programm Marstall beim Heidelberger Herbst 

- 12 bis 16 Uhr: musikalisches Prgramm von Miserabel. 

- 18 bis 23 Uhr: Die Formation von The Wright Thing rockt die Bühne! Die Künstler des Musikprojekts spielen unter anderem in Bands von den Söhnen Mannheims, Herbert Grönemeyer und Max Mutzke – und dürfen beim Heidelberger Herbst natürlich nicht fehlen.

Heidelberger Herbst 2019: Programm Theaterplatz 

- 11 bis 23 Uhr: Dieser Platz lädt den gesamten Tag über zum Genießen und Entspannen ein! Rund um die Bühne findest Du verschiedene Leckereien und eine große Fläche zum Chillen. Dazu läuft entspannende Musik, genau das richtig also, um eine kleine Auszeit zu nehmen.

Heidelberger Herbst 2019: Programm Kongresshaus Stadthalle

- 10 bis 19 Uhr: Tag des Tanzes 

Du wolltest schon immer einmal richtig tanzen lernen? Dann bist Du hier genau richtig. Die Heidelberg Marketing GmbH gibt in Kooperation mit den Heidelberger Tanzschulen Nuzinger, SwingStep Heidelberg und TSC Couronne verschiedene Workshops und die Tanzschüler zeigen in eigenen Performances, was sie drauf haben.

Heidelberger Herbst 2019: Programm Anatomiegarten

- 12 bis 18 Uhr: Künstlerische Präsentationsfläche für Heidelberger Vereine und Institutionen

Hier haben Heidelberger Vereine Fläche, um sich künstlerisch zu präsentieren. Schau vorbei, vielleicht entdeckst Du eine neue Leidenschaft? Neben Tanzvorführungen erwartet die Besucher unter anderem ein Einblick in Capoeira und den Boxsport

- 18 Uhr bis 22 Uhr: Wieder zurück am Anatomiegarten spielen die Heidelberger Starfighters, eine Institution des Heidelberger Herbstes, wieder an ihrem angestammten Platz und sorgen am Samstagabend mit Musik der 60er für gute Stimmung.

Heidelberger Herbst 2019: Programm Friedrich-Ebert-Platz

- 11 bis 14 Uhr: Olli Roth

- 14:30 bis 18 Uhr: Taylor Brothers

- 18:30 Uhr bis 23 Uhr: Ralph US Band spielt alles von den 70-ern bis heute

Heidelberger Herbst 2019: Programm St. Anna-Gasse

- 13 bis 17:20 Uhr: B.C. & Friends die Bühne! Marcus „BC“ Pföhler gibt mit seiner unverwechselbaren Stimme jedem Coven-Song einen ganz eigenen Stil – absolut sehens- und hörenswert!

B.C. & Friends beim Auftritt auf dem Heidelberger Herbst 2017.
B.C. & Friends beim Auftritt auf dem Heidelberger Herbst 2017. © HEIDELBERG24/PR-Video/Priebe

- 18 bis 23 Uhr: The Alien Brainsuckers

Das gesamte Bühnenprogramm findest du im Heidelberger Herbst 2019 programm.

Heidelberger Herbst 2019: Bühnen und Bands am Sonntag (29. September)

Programm Karlsplatz:

- 12 bis 12:30 Uhr: „Sinfonie der Heidelberger Stimmen“ – Heidelberger und Gäste werden eingeladen, zum großen Heidelberger Chor zusammenzukommen! 

- 12:30 bis 13:00 Uhr: Tanzschule Nuzinger

- 13 Uhr bis 14:30 Uhr: Musik- und Singschule Heidelberg

- 14:30 Uhr bis 15 Uhr: Tanzschule Nuzinger

- 15 Uhr bis 16:30 Uhr: Kika-Fernsehmoderator Juri Tretzlaff sorgt wieder für die Unterhaltung der Kleinen.

- 16:30 bis 17:30 Uhr: Tanzshow der Tanzschule Nuzinger

- 17:30 bis 19 Uhr: Für den Ausklang des Abends sorgt wieder die Band Nordakas

Programm Kornmarkt:

- Ab 12 Uhr:  Das Huub Durch Duo spielt und von 15 bis 19 Uhr steht Olli Roth auf der Bühne! Ohne viel Schnick-Schnack zieht Roth das Publikum in seinen Bann.

Programm Fischmarkt:

- 12 bis 19 Uhr: Die Band Airtime steht auch am Sonntag wieder den ganzen Tag für gute Musik in die Besucher des Heidelberger Herbstes auf der Bühne.

Programm Vorderer Uniplatz:

- 12 bis 14 Uhr: Der „Musikverein Neckarbischofsheim 1903 e.V.“ leitet den zweiten Teil des Heidelberger Herbst-Wochenendes auf dem vorderen Universitätsplatz ein.

- 15:30 bis 19 Uhr: Für Tanzmusik sorgt die Band „Fantasy Fair“ mit Herbert & Sabine Seidel. 

Programm Hinterer Uniplatz

- Ab 11:30 Uhr: Auch am Sonntag geht es ebenfalls mittelalterlich weiter: Die Bühne am Mittelaltermarkt spielt alles, was das Ritter- und Burgfräulein-Herz begehrt! 

Musik und Kostüme ganz wie im Mittelalter! (Archivfoto)
Musik und Kostüme ganz wie im Mittelalter! (Archivfoto) © HEIDELBERG24/PR-Video/Priebe

Programm Theaterplatz:

- 11 bis 19 Uhr: Die Oase auf dem Theaterplatz ist nach wie vor offen für jedermann und jederfrau, zum ausruhen und entspannen.

Programm Anatomiegarten:

- 12 bis 19 Uhr: Im Rahmen der Veranstaltung „enjoy the music“ präsentieren sich Heidelberger Nachwuchskünstler.

Programm Friedrich-Ebert-Platz:

- 12 bis 14:30 Uhr: Groove Sauce 

- 15 bis 19 Uhr: Uwe Jansen und Band 

Heidelberger Herbst 2019: Kunsthandwerker- und Flohmärkte

Am Samstag (28. September) erwarten Dich auf dem Heibelberger Herbst mehrere Märkte in und um die Altstadt. Hier findest Du eine Übersicht aller Märkte:

In der südlichen Altstadt wird es auch 2019 einen Flohmarkt geben. (Archivfoto)
In der südlichen Altstadt wird es auch 2019 einen Flohmarkt geben. (Archivfoto) © HEIDELBERG24/PR-Video/Priebe
Der Kunsthandwerksmarkt auf dem Heidelberger Herbst. (Archivfoto)
Der Kunsthandwerkermarkt auf dem Heidelberger Herbst. (Archivfoto) © HEIDELBERG24/PR-Video/Priebe

Heidelberger Herbst 2019: Verkaufsoffener Sonntag- Diese Läden haben geöffnet

Am Sonntag laden die Geschäfte in Heidelberg wieder zum gemütlichen Sonntags-Shopping ein. Der Einkaufs-Sonntag findet 2019 zum vierten Mal in Kombination mit dem Heidelberger Herbst 2019 statt! Hier kannst Du den Einzelhandel auf eine neue Weise entdecken, wenn überall Live-Musik spielt und es lecker nach Essen duftet. 

Zum verkaufsoffenen Sonntag haben alle üblichen Läden in der Altstadt von 13 bis 18 Uhr geöffnet! Jedoch bieten manche von ihnen besondere Aktionen und Angebote für Jung und Alt an:

In Rohrbach lädt das Wohnland Breitwieser ebenfalls zum Sonntags-Shopping ein. Hier gibt es ein Festzelt mit Bewirtung, einen Popcorn-Stand, Cocktails, eine Kochshow und ein Programm für Kinder.

Kulturprogramm beim Heidelberger Herbst 2019

Sowohl Samstag als auch Sonntags finden zahlreiche Kulturveranstaltungen in Heidelberg statt. Wir haben für dich die Highlight der beiden Tage herausgepickt:

Heidelbergs Partnerstädte stellen sich beim Heidelberger Herbst vor. (Archivfoto)
Heidelbergs Partnerstädte stellen sich beim Heidelberger Herbst vor. (Archivfoto) © HEIDELBERG24/PR-Video/Priebe

Heidelberger Herbst 2019: 5. Heidelberger Oktoberfest

Auch das Heidelberger Oktoberfest hat am Wochenende einen Stand auf dem Heidelberger Herbst und informiert über die diesjährige Gaudi auf den Heidelwiesn. Vom 12. Oktober bis 02. November hat das Festzelt eröffnet – und Du kannst voll dabei sein!

Denn wir suchen gemeinsam mit den Veranstaltern die diesjährige Heidelwiesn Queen 2019. Schick uns einfach ein Foto von Dir im Dirndl. 

Heidelberger Herbst 2019: Mittelaltermarkt auf dem Uniplatz

Auch 2019 wird es einen Mittelaltermarkt auf dem Hinteren Uniplatz geben: Dieses Jahr sind die Dudelzwerge auf der Bühne! Laut Programm spielen sie am Samstag um 13:30, 16, 19  und nochmal um 21:45 Uhr. Auch Forzarello - die Meistergaukler sind dabei: Um 12:30, 15:15 bis 16 Uhr und 17:45 bis 18:30 . Auch am Sonntag kannst Du die Bands live erleben.

Heidelberger Herbst 2019 programm

Auf dem Mittelaltermarkt fühlst Du Dich in eine andere Zeit zurückversetzt.
Auf dem Mittelaltermarkt fühlst Du Dich in eine andere Zeit zurückversetzt. © HEIDELBERG24/PR-Video/Priebe

Doch tolle Bands sind nicht das Einzige, was der Mittelaltermarkt auf dem Heidelberger Herbst 2019 zu bieten hat: Neben vielen kulinarischen Leckereien und Händlerständen wird es auch eine Bogenbahn und ein handbetriebenes Karussell geben! In den Abendstunden wird es dann richtig romantisch, wenn Fackeln und Kerzen den Platz beleuchten.

Der Mittelaltermarkt hat am Samstag (28. September) von 10 bis 23 Uhr und am Sonntag (29. September) von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Heidelberger Herbst 2019: Programm für Familien mit Kindern

Beim Heidelberger Herbst 2019 kommen Jung und Alt auf ihre Kosten! Sowohl am Samstag (28. September) als auch am Sonntag (29. September) werden Familien mit Kindern einiges geboten:

Kinderprogramm am Samstag:

 Das Theater und Orchester Heidelberg bietet am Samstag von 14 bis 17 Uhr Kinderschminken und Theaterführungen von 14 bis 16 Uhr an. Die Stadtwerke Heidelberg veranstalten von 10 bis 18 Uhr Lebkuchen-Herzen bemalen ein in der Hauptstraße 120. 

Kinderprogramm am Samstag und Sonntag:

Im Kongresshaus gibt es von 14 bis 16 Uhr ein Mitmach-Programm mit Tanzshows für Kids und Teens. Die Fußball-Fertigkeiten können die Kleinen am Marstallhof beim Torwandschießen von 10 bis 18 Uhr unter Beweis stellen. Die Jugendgruppe des Briefmarken-Sammelvereins veranstaltet in der Hauptstraße 25 ein Schätzspiel mit Briefmarken-Preisen und auf dem Friedrich-Ebert-Platz gibt es für die ganz kleinen Gäste von 11 bis 19 Uhr eine Puppenbühne und Bastel-Workshops - so z.B. am Stand der „Lediana Art“ , wo die Kinder Armbänder und Ketten selbst herstellen können.

Auch für ein Shopping-Erlebnis mit Kindern ist auf dem Kinderflohmarkt im Schulhof der Theodor-Heuss-Schule von 6:30 bis 18 Uhr gesorgt! Bunte Kunstwerke können die Kleinen auf dem Bastel-Workshop am Theaterplatz mit nach Hause nehmen. Denn verschiedene Künstler aus den breidenbach studios nehmen sich von 11 bis 18 Uhr der Kinder an – und natürlich gibt es auf dem Mittelaltermarkt vieles, das den Nachwuchs zum Staunen bringt!

Auf dem Heidelberger Herbst gibt es auch 2019 ein buntes Rahmenprogramm für die kleinen Besucher. (Archivfoto)
Auf dem Heidelberger Herbst gibt es auch 2019 ein buntes Rahmenprogramm für die kleinen Besucher. (Archivfoto) © HEIDELBERG24/PR-Video/Priebe

Kinderprogramm am Sonntag

Das Highlight am Sonntag ist Juri Tetzlaff auf dem Karlsplatz: Der Kika-Moderator plant ein Mitmach-Programm von 15 bis 16:30 Uhr auf der Bühne – und veranstaltet ein Kika-Quiz! Davor stellt sich die Bigband der Musik- und Kunstschule Heidelberg sowie Bands aus dem Bandhouse Projekt von 13 bis 14:30 Uhr vor. Auch die Jugendgruppe des Briefmarken-Sammelvereins veranstaltet von 13 bis 18 Uhr in der Hauptstraße 25 ein Schätzspiel mit Briefmarken-Preisen und auf dem Friedrich-Ebert-Platz gibt es für die ganz kleinen Gäste von 11 bis 19 Uhr eine Puppenbühne und Basten-Workshops.  

Der Kinderflohmarkt findet am Sonntag von 11 bis 18 Uhr auf dem Schulhof der Theodor-Heuss-Schule statt und die Künstler von Breidenbach Studios sind ebenfalls am Sonntag von 11 bis 18 Uhr für die Kleinen da. Außerdem gibt es an der Heiliggeistkirche ein Spielmobil des Kulturfensters e.V. mit vielen Mitmachaktionen von 11 bis 18 Uhr.

Auf dem Heidelberger Herbst gibt es auch 2019 ein buntes Rahmenprogramm für die kleinen Besucher. (Archivfoto)
Auf dem Heidelberger Herbst gibt es auch 2019 ein buntes Rahmenprogramm für die kleinen Besucher. (Archivfoto) © HEIDELBERG24/PR-Video/Priebe

jab/cb

Auch interessant

Kommentare