Umfangreiche Verkehrsbehinderungen

Schwerer Unfall am Autobahnkreuz Heidelberg

+
Schwerer Unfall am Autobahnkreuz Heidelberg.

Heidelberg/Mannheim - Mitten im Feierabendverkehr kommt es zu einem heftigen Unfall auf der B37/A656 zwischen der Bergheimer Straße und dem Autobahnkreuz Heidelberg...

Ein Auto- und ein Motorradfahrer sind in Fahrtrichtung Mannheim unterwegs, als es zum Zusammenstoß kommt. Der genaue Unfallhergang ist aktuell noch nicht bekannt. 

Schwerer Unfall zwischen Auto- und Motorradfahrer

Die Strecke musste in beide Richtungen voll gesperrt werden! Die Fahrbahn in Richtung Heidelberg musste lediglich während des Rettungshubschraubereinsatzes gesperrt werden und kann voraussichtlich nach dem Abflug wieder freigegeben werden. 

Rund um das Heidelberger Kreuz ist momentan mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Das gilt auch für den Stadtverkehr Heidelberg, die B37, das Iqbalufer und die Bergheimer Straße in Richtung B37/A656.

pol/mk

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Im Bus belästigt! Unbekannter begrapscht Frau (25)

Im Bus belästigt! Unbekannter begrapscht Frau (25)

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Spur der Zerstörung: Vandalen demolieren Alla-Hopp-Anlage

Spur der Zerstörung: Vandalen demolieren Alla-Hopp-Anlage

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.