Spitzenposition im University Ranking

Heidelberg ist beste deutsche Universität

+
Beste Chancen für Heidelberger Absolventen. Die Ruperto Carola wurde gleich in zwei Ranglisten zur besten Universität Deutschlands gekürt. 

Heidelberg - Grund zur Freude für Heidelbergs Studenten. Die Ruperto Carola wurde zur besten Universität Deutschlands gewählt und kann auch im internationalen Vergleich überzeugen.

Gleich in zwei international anerkannten Ranglisten ist die Heidelberger Ruperto Carola zur deutschlandweit führenden Universität gekürt worden.

Die Universität Heidelberg verteidigt im jetzt veröffentlichten QS World University Ranking 2014 ihre Spitzenposition: Wie bereits im vergangenen Jahr belegt die Ruperto Carola erneut Platz eins der deutschen Universitäten. 

Auch in dem erst kürzlich veröffentlichten Shanghai-Ranking ist die Heidelberger Universität deutschlandweit führend.

Zudem konnte sie sich im internationalen Vergleich weiter verbessern und rückt um einen Platz vor auf Rang 49 der führenden Universitäten weltweit. Und auch im europaweiten Vergleich konnte die Universität Heidelberg ihre sehr gute Position halten und liegt weiterhin auf Rang 14. 

Auszeichnung für Lebenswissenschaften und Medizin

Bezogen auf die einzelnen Wissenschaftsbereiche sind insbesondere die Heidelberger Lebenswissenschaften und die Medizin deutschlandweit führend und im weltweiten Vergleich auf Rang 32.

Die Natur- und Geisteswissenschaften gelangten im weltweiten Vergleich ebenfalls unter die besten 50 Plätze und belegten Platz 44 und 36. Die Geisteswissenschaften waren in diesem Jahr zudem deutschlandweit unter den Top 3 zu finden.

Beste Chancen für Heidelberger Studenten

Das QS World University Ranking gewichtet das akademische Ansehen, das Betreuungsverhältnis Wissenschaftler/Studierende, die Zitationen pro Wissenschaftler, das Ansehen bei Arbeitgebern sowie die Quote internationaler Wissenschaftler und Studierender. 

Grundlage für die Bewertung sind offizielle Statistiken sowie Umfragen unter Akademikern und Personalchefs. Beste Chancen also für Heidelberger Studenten. 

mk

Meistgelesen

Unfall auf B291: Auto kracht frontal gegen Baum – ein Schwerverletzter

Unfall auf B291: Auto kracht frontal gegen Baum – ein Schwerverletzter

Op in Heidelberger Kopfklinik: Was ist Christos passiert?

Op in Heidelberger Kopfklinik: Was ist Christos passiert?

Nach tödlichem Sturz von Touristin (†87): Staatsanwaltschaft prüft Vorfall

Nach tödlichem Sturz von Touristin (†87): Staatsanwaltschaft prüft Vorfall

Nach tagelangem Zittern: Fliegerbombe in Dresden ist entschärft

Nach tagelangem Zittern: Fliegerbombe in Dresden ist entschärft

‚Nachsitzen‘ für Ü60-Fahrer: Polizei bietet Auffrisch-Kurs an

‚Nachsitzen‘ für Ü60-Fahrer: Polizei bietet Auffrisch-Kurs an

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.