1. Heidelberg24
  2. Heidelberg

OB-Wahl in Heidelberg: Im Rathaus oder per Livestream – so erfährst Du das Ergebnis

Erstellt:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Heidelberg - Die Spannung in der Stadt steigt spürbar! Am 27. November entscheidet sich im 2. Wahlgang bei der OB-Wahl, wer die nächsten acht Jahre das Sagen im Rathaus hat:

Update vom 27. November: Hier gehts zum aktuellen Live-Ticker zum zweiten Wahlgang der OB-Wahl 2022 in Heidelberg. HEIDELBERG24 ist ab 17:30 Uhr vor Ort und berichtet live aus dem Rathaus.

OB-Wahl in Heidelberg: Im Rathaus oder per Livestream – so erfährst Du das Ergebnis

Erstmeldung vom 21. November: Da waren‘s nur noch drei... Nach dem großen Wahlsonntag am 6. November haben gleich sechs der neun Kandidaten zurück gezogen und treten nicht mehr zum zweiten Wahlgang am Sonntag (27. November) an. Dieser wird nötig, weil kein Kandidat im ersten Wahlgang die erforderliche absolute Mehrheit erreicht hat. Heißt: Lediglich Theresia Bauer (Grüne) und Björn Leuzinger (Die Partei) können Amtsinhaber Prof. Dr. Eckart Würzner (parteilos) noch vom Chefsessel im Rathaus vertreiben.

Showdown am 27. November – 107.000 Heidelberger wählen neuen Rathaus-Chef

Wer macht das Rennen? Am 27. November sind rund 107.000 wahlberechtigte Bürger in 71 Urnenwahlbezirken und 58 Briefwahlbezirken aufgerufen, ihr Stadtoberhaupt im zweiten Wahlgang zu wählen. Dann entscheidet die relative Stimmenmehrheit: Es gewinnt, wer die meisten Stimmen hat. Vieles spricht im Vorfeld für ein Duell zwischen Bauer und Würzner.

Im zweiten Wahlgang stehen diese Kandidaten bei der Oberbürgermeister-Wahl in Heidelberg auf dem Stimmzettel:

Das Rathaus am Heidelberger Marktplatz.
Das Rathaus am Heidelberger Marktplatz. © HEIDELBERG24/Florian Römer

OB-Wahl in Heidelberg: Auszählung online und vor Ort verfolgen

Die Wahllokale sind ab 8 Uhr geöffnet und schließen um 18 Uhr. Ab 18 Uhr bietet die Stadt Heidelberg eine Ergebnispräsentation im Rathaus sowie per Livestream an. Dr. Gabriela Bloem, Leiterin des Amtes für Stadtentwicklung und Statistik der Stadt Heidelberg, wird die Zwischenergebnisse aus den Wahllokalen vorstellen.

Voraussichtlich zwischen 19 und 19.30 Uhr wird Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck in seiner Funktion als Vorsitzender des Gemeindewahlausschusses das vorläufige amtliche Endergebnis verkünden. Auch Briefwahl ist bei der Heidelberger OB-Wahl noch bis zuletzt möglich.

Ergebnis der OB-Wahl in Heidelberg ab 17:30 Uhr im Großen Rathaussaal

Alle interessierten Bürger, die die Übertragung im Rathaus verfolgen möchten, sind ab 17:30 Uhr in den Großen Rathaussaal (2. Obergeschoss im Rathaus) eingeladen. Zudem wird die Ergebnispräsentation auch auf eine Leinwand auf dem Marktplatz gegenüber dem Rathaus an der Heiliggeistkirche übertragen.

Der Livestream kann über die Startseite von www.heidelberg.de oder über den YouTube-Kanal der Stadt Heidelberg unter www.youtube.com/StadtHeidelberg abgespielt werden. Weitere aktuelle Zahlen und Daten sind am Wahlabend unter www.heidelberg.de/wahlen verfügbar.

Rathaus in Heidelberg
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Das Rathaus bereitet sich auf die Auszählung der Stimmen vor, die auf einem XXL-Bildschirm übertragen wird. Am Marktplatz kann man sie live mitverfolgen. © Florian Römer/HEIDELBERG24

Diese Regeln gelten am Wahlsonntag im Heidelberger Rathaus

Die Stadt Heidelberg weist darauf hin, dass das Mitbringen und der Verzehr von alkoholischen Getränken im Rathaus nicht gestattet ist. Die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg sieht aktuell keine Maskenpflicht in Innenräumen vor.

Übrigens: Unser HEIDELBERG24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Sollten sich die Vorgaben des Landes bis zur Veranstaltung ändern, wird die Stadt Heidelberg darüber gesondert informieren. (PM/pek)

Auch interessant

Kommentare