1. Heidelberg24
  2. Heidelberg

OB-Wahl in Heidelberg: Kandidaten stellen sich am 27. Oktober vor

Erstellt:

Von: Florian Römer

Kommentare

Heidelberg - Am 6. November wird in der Unistadt das Stadtoberhaupt gewählt. Neun Bewerber wollen auf den Chefsessel im Rathaus. Sie stellen sich am 27. Oktober im SNP dome vor:

Alle acht Jahre wird in Heidelberg ein Rathauschef gewählt. Am 6. November sind rund 110.000 Bürger aufgerufen, einem von neun Bewerbern um den Posten des Oberbürgermeisters ihre Stimme zu geben. Die Kandidierenden werden sich am 27. Oktober öffentlich vorstellen. Die Veranstaltung wird auch im Livestream übertragen. Eine eventuelle Stichwahl findet am 27. November statt. Die Amtszeit von Amtsinhaber Eckart Würzner endet am 13. Dezember.

OB-Wahl in Heidelberg: Bewerber-Vorstellung am 27. November im SNP dome

Neun Bewerber treten 2022 zur OB-Wahl in Heidelberg an. Vor dem ersten Wahlgang haben die Kandidaten die Gelegenheit, sich und ihr Programm der Öffentlichkeit vorzustellen. Die Vorstellungsrunde wird am 27. Oktober im SNP dome (Carl-Friedrich-Gauß-Ring 16) durchgeführt. Beginn ist um 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr). Leiter der Vorstellungsrunde sind die Vorsitzenden des Gemeindewahlausschusses, Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck (CDU) und sein Stellvertreter Bürgermeister Wolfgang Erichson (Grüne).

Jeder Bewerber wird zehn Minuten Zeit haben, sich und sein Programm vorzustellen. Anschließend können Bürger Fragen an einzelne oder alle Kandidierenden stellen. Dazu liegen während der Veranstaltung Papier, Stifte und Umschläge bereit. Die Fragen können in Behälter mit den Namen der Bewerber oder in „allgemeine Fragen“ geworfen werden. Um den Zeitrahmen nicht zu sprengen ‒ Veranstaltungsende ist 23 Uhr ‒ werden aus dem Behälter für allgemeine Fragen fünf Fragen ausgelost. Zusätzlich erhält jeder OB-Kandidat eine individuelle Frage.

Vorstellung der OB-Kandidaten auch als Livestream verfügbar

Wer es nicht schafft, der Veranstaltung vor Ort beizuwohnen, kann die Vorstellung der Kandidierenden zur OB-Wahl auch auf dem YouTube-Kanal der Stadt Heidelberg verfolgen. Sie wird unter www.youtube.com/user/stadtheidelberg live gestreamt. Im SNP dome wird eine Gebärdendolmetscherin im Einsatz sein, die auch im Stream zu sehen ist.

Übrigens: Unser HEIDELBERG24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

OB-Bewerber stellen sich vor: Anfahrt zum SNP dome

Der SNP dome ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln über die Haltestelle „Innovation Park (hip)“ mit der Linie 33, über die Haltestelle „SNP dome (hip)“ mit den Linien 717 und 721 erreichbar. Der anschließende Fußweg beträgt etwa drei Minuten. Bei Anreise mit dem Pkw sollte der Parkplatz „Messplatz“, Kirchheimer Weg 69, genutzt werden. Der Fußweg zum SNP dome ist ausgeschildert und beträgt etwa acht Minuten. Am SNP dome gibt es gekennzeichnete Fahrrad-Abstellplätze. (pm/rmx)

Auch interessant

Kommentare