Bei Heidelberger Herbst

Polizei schnappt Diebes-Pärchen auf frischer Tat!

+
An der Handtasche einer 51-Jährigen machte sich ein Pärchen in der Heidelberger Altstadt zu schaffen (Symbolbild).

Heidelberg-Altstadt - Ein 51-Jährige beobachtet gebahnt einen Straßenkünstler am Bismarckplatz. In dem Moment greifen Taschendiebe bei ihr zu – aber die anwesende Polizei auch: 

Auf frischer Tat ertappten jetzt aufmerksame Polizisten des Reviers Mitte ein Diebespärchen.

Eine 51-jährige Heidelbergerin bestaunt am gestrigen Samstag gegen 15:15 Uhr auf dem Bismarckplatz einen Artisten, der beim Heidelberger Herbst auftritt.

Diesen Moment nutzen die Diebe, um sich an der Handtasche der Frau zu schaffen zu machen – das Opfer bemerkt nichts davon.

Doch noch bevor die Langfinger zugreifen und sich aus dem Staub machen können, schnappt die Polizei zu. Der Mann und seine Komplizin werden vorläufig festgenommen.

Beide sind jetzt erkennungsdienstlich erfasst, erwartet jeweils eine Anzeige wegen versuchten Diebstahls.

pol/pek

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Kommentare