In falscher Richtung unterwegs

Radfahrer und Fußgänger knallen mit Köpfen zusammen

+
Der Radfahrer war auf dem Gehweg in falscher Richtung unterwegs (Symbolbild).

Autsch! Ein Radfahrer und ein Fußgänger sind auf der Schlierbacher Landstraße in Heidelberg mit den Köpfen zusammengeknallt!

Der 60-jährige Radfahrer war auf dem Gehweg in falscher Richtung stadteinwärts unterwegs, heißt es im Bericht der Polizei. Dabei prallte er mit einem 46-jährigen Fußgänger zusammen, der von einem Grundstück auf den Gehweg lief. Der Fußgänger stürzte zu Boden, der Radfahrer kippte um und zog sich Schürfwunden zu. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Fußgänger mit einem Rettungswagen in eine Heidelberger Klinik eingeliefert.

pol

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.