1. Heidelberg24
  2. Heidelberg

Säure-Alarm an Uniklinik Heidelberg – Großeinsatz im Neuenheimer Feld

Erstellt:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Heidelberg - Alarmierende Meldung bei der Leitstelle: In einem Gebäude der Uniklinik im Neuenheimer Feld soll aggressive Salzsäure ausgetreten sein. Der Einsatz von Polizei und Feuerwehr:

Helle Aufregung am Freitagmorgen (13. Januar) im Neuenheimer Feld in Heidelberg. Nach der Meldung eines Gefahrenstoffeinsatzes in einem Gebäude des Universitätsklinikums eilen sofort etliche Fahrzeuge von Polizei und Feuerwehr los. Der schlimme Verdacht: Gefährliche Salzsäure ist dort ausgelaufen.

Großeinsatz wegen des Verdachts eines Säureaustritts für Polizei und Feuerwehr in Heidelberg im Neuenheimer Feld.
Großeinsatz wegen des Verdachts eines Säureaustritts für Polizei und Feuerwehr in Heidelberg im Neuenheimer Feld. © HEIDELBERG24/PR-Video/Marco Priebe

Blaulicht in Heidelberg: Falscher Salzsäure-Alarm an Universitätsklinik

Die Berufsfeuerwehr Heidelberg rückt mit einem Großaufgebot aus und überprüft das komplette Gebäude von oben bis unten. Dann zum Glück die schnelle Entwarnung: Auch nach mehrmaliger Kontrolle kann letztendlich kein Gefahrstoff festgestellt werden.

Übrigens: Unser HEIDELBERG24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Nähere Informationen liegen noch nicht vor – es wird nachberichtet. (pek mit PR)

Auch interessant

Kommentare