Glück im Unglück

Crash auf B37: Totalschaden und vier Leichtverletzte

+
Bei einem Unfall am Donnerstagabend auf der Schlierbacherstraße werden vier Personen leicht verletzt.

Heidelberg – Völlig demoliert sind zwei Autos nach einem Unfall auf der Schlierbacher Landstraße an der Einmündung Hausackerweg. Die Beteiligten werden glücklicherweise alle nur leicht verletzt.

Der 32-jährige Fahrer eines Honda ist gegen 18:35 Uhr stadtauswärts unterwegs. An der Einmündung des Hausackerwegs kracht er plötzlich in den Mini eines 36-Jährigen, der bei Grünlicht der Ampel nach links in Richtung Heidelberg abbiegen will. 

Beim Abbiegen: Unfall auf Schlierbacher Landstraße

Durch den Aufprall werden die beiden Fahrer sowie zwei Insassen im Honda im Alter von 33 und 39 Jahren leicht verletzt. 

Alle Verletzten müssen in einer Heidelberger Klinik behandelt werden. Die beiden Fahrzeuge, der Sachschaden beträgt insgesamt zirka 16.000 Euro, müssen abgeschleppt werden.

 Zur Reinigung der Straße von ausgelaufenen Betriebsstoffen war die Berufsfeuerwehr Heidelberg im Einsatz.

sag/pol

Fotos: Wohnungsbrand in Bergheimer Straße

Fotos: Wohnungsbrand in Bergheimer Straße

Impressionen vom Sommertagszug durch Altstadt 

Impressionen vom Sommertagszug durch Altstadt 

Fotos der Bodenplatten am Neckar

Fotos der Bodenplatten am Neckar

Kommentare