Und das sogar „fer umme“!

Kostenloser Tausch- und Verschenkmarkt der Stadt Heidelberg

+
Dinge wie alte Schreibmaschinen oder auch Möbel, die zu schade zum Wegwerfen sind, kann man kostenlos online beim Tausch- und Verschenkmarkt der Stadt Heidelberg anbieten (Symbolbild).

Heidelberg – Ob Ledersessel, Staubsauger oder Wickeltisch – nicht alles, was man nicht mehr braucht, muss gleich auf den Sperrmüll! Die Stadt hat jetzt eine kostenlosen Online-Marktplatz.

Wohin mit ausrangierten Möbeln oder benutzten Spielsachen und Küchengeräten? Am besten nicht in den Müll, sondern online zum Tausch- und Verschenkmarkt der Stadt Heidelberg.

Toll: Von dem kostenlosen Online-Service auf der städtischen Homepage unter www.heidelberg.internet-verschenkmarkt.de kann jedermann rund um die Uhr selbstständig Gebrauch machen. 

Auch unbenutzte Gegenstände – etwa ungeliebte Weihnachtsgeschenke der Schwiegermutter – kann man hier prima und unkompliziert 'loswerden'.

Und vielleicht sucht jemand in und um Heidelberg genau das, was Sie nicht mehr benötigen.

„Die Nutzerinnen und Nutzer können ihre Angebote oder Gesuche für Dinge, die getauscht oder verschenkt werden sollen, selbstständig eingeben und löschen. Das Heidelberger Online-Angebot ist vernetzt mit den Tausch-und Verschenkmärkten der Stadt Mannheim, der Abfallverwertungsgesellschaft des Rhein-Neckar Kreises (AVR) und dem Neckar-Odenwaldkreis. Damit können Angebote und Gesuche in der gesamten Region eingesehen und genutzt werden", so ein Rathaus-Sprecher.

So einfach gibt man in nur drei Schritten ein kostenloses Inserat auf:

1. Text erfassen und das Formular ausfüllen

2. Inserat in der Vorschau noch mal prüfen

3. abschließend speichern

Wer möchte, kann natürlich auch ein Foto dazu hochladen.

Nach erfolgreicher Vermittlung kann der Benutzer sein Inserat mit dem persönlichen Passwort wieder löschen. Wird dies nicht getan, werden die Einträge nach einer gewissen automatisch gelöscht. 

Der Tausch- und Verschenkmarkt ist übersichtlich gestaltet: Per Mausklick kann man sich die Inserate nach Kategorien wie „Verschenke“, „Tausche" oder „Suche“, nach Rubriken wie „Möbel“, „Haushalt“ oder „Für Kinder“, aber auch nach beliebigen Stichworten sortieren lassen. 

Viel Spaß beim Stöbern, Ihr Schnäppchenjäger!

pek

Meistgelesen

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

WM 2018: Wie muss Deutschland spielen, um ins Achtelfinale zu kommen?

WM 2018: Wie muss Deutschland spielen, um ins Achtelfinale zu kommen?

WM 2018 im Ticker: Jogis Jungs zeigen große Moral - Presse lobt Kroos

WM 2018 im Ticker: Jogis Jungs zeigen große Moral - Presse lobt Kroos

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - So entschuldigt sich Deutschland

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - So entschuldigt sich Deutschland

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.