Welttierschutztag-Special

Unser Tier des Tages: Setter Mix Nora

1 von 42
Nora ist ein Setter Mix und wurde 2007 geboren.
2 von 42
Die Hündin ist extrem lebhaft und verspielt.
3 von 42
So ein Wirbelwind wie Nora ist nur schwer vor die Linse zu bekommen. 
4 von 42
Die Hündin ist sieben Jahre alt.
5 von 42
Nora fällt es schwer alleine zu bleiben. Ihr neues Herrchen oder Frauchen sollte also etwas Zeit und Geduld mitbringen.
6 von 42
Am liebsten tobt Nora über die Wiesen.
7 von 42
Es gibt viel zu entdecken und Nora ist immer mittendrin.
8 von 42
Zu Menschen ist die Hunde Dame immer sehr freundlich. Andere Hunde mag sie dagegen nicht so gerne.

Heidelberg - Neuer Mitbewohner gefällig? Zwei Wochen lang stellen wir dir jeden Tag einen neuen animalischen Kumpel vor, denn diese Tiere suchen ein neues Zuhause.

Ein Tier hat dein Interesse geweckt. Dann nimm Kontakt zum Tierheim Heidelberg auf! Wie? So!

Öffnungszeiten für Besucher sind mittwochs und samstags, jeweils von 14 Uhr bis 17 Uhr  und samstags von 11 Uhr bis 13 Uhr. Telefonisch ist das Tierheim Heidelberg werktags von 10 Uhr bis 16:30 Uhr und samstags von 11 Uhr bis 13 Uhr unter der 06221-24502erreichbar.

Das Tierheim Heidelberg beheimatet übrigens noch viel mehr Tiere.

Für mehr Infos: www.tierheim-heidelberg.de

mk

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

Wie Deutschland sich bewaffnet: Anzahl der kleinen Waffenscheine seit 2015 verdoppelt

Wie Deutschland sich bewaffnet: Anzahl der kleinen Waffenscheine seit 2015 verdoppelt

Weg für Prozess gegen Kanye West: Enttäuschte Fans fordern finanzielle Entschädigung

Weg für Prozess gegen Kanye West: Enttäuschte Fans fordern finanzielle Entschädigung

Fans mit Jubel provoziert? So erklären Shaqiri und Xhaka ihre Gesten

Fans mit Jubel provoziert? So erklären Shaqiri und Xhaka ihre Gesten

Wechsel in der NHL: Grubauer verlässt Stanley-Cup-Sieger Washington

Wechsel in der NHL: Grubauer verlässt Stanley-Cup-Sieger Washington

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.