Sachen gibt's ...

Dreister "Reifenwechsel" am Morgen

+
Symbolbild

Heidelberg - Die Dreistigkeit von Dieben kennt keine Grenzen: Als ein Mann vom Arzt wieder kommt, erwartet ihn auf dem Parkplatz eine böse Überraschung ... 

Diesen Arztbesuch hätte sich ein Sandhäuser wohl anders vorgestellt. Gegen neun Uhr morgens hatte der Mann seinen Wagen auf dem Parkplatz eines Ärztehauses in der Hebelstraße abgestellt.

Als er um halb elf Uhr zurückkehrt, traut er seinen Augen nicht: Ein dreister Dieb hatte in der Zwischenzeit die Sommerreifen samt Leichtmetallfelgen abmontiert und dafür gebrauchte Winterreifen mit Stahlfelgen aufgezogen!

Die Polizei vermutet, dass Zeugen den "Reifenwechsel" beobachtet haben, da der Parkplatz stark frequentiert ist. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistelle Eppelheim unter der Telefonnummer 06221/766377 oder das Revier Heidelberg-Süd unter der Telefonnummer 06221/3418-0 entgegen. 

ots/rmx

Meistgelesen

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Crash auf A6: Auto überschlägt sich und rutscht auf Dach über Autobahn!

Crash auf A6: Auto überschlägt sich und rutscht auf Dach über Autobahn!

Wegen Pokemon Go muss der Krankenwagen kommen: Zwei Männer geraten in brutale Prügelei

Wegen Pokemon Go muss der Krankenwagen kommen: Zwei Männer geraten in brutale Prügelei

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.