Wissenschaftlich bestätigt

Dieses pikante Hobby fördert Ihre Karriere, sagen Forscher

+
Ein gerne gelebtes Hobby soll die Karriere fördern, sagen Forscher.

Jetzt ist es amtlich: Forscher haben tatsächlich den Beleg erbracht, dass sich eine beliebte Beschäftigung am Abend förderlich auf den Job auswirkt. 

Für viele Menschen gehören Liebesspiele am Abend zu der schönsten Sache der Welt. Kein Wunder: Sex entspannt, festigt die Bindung zum Partner und hat vielerlei positive Effekte auf die Gesundheit. Doch nun gibt es einen weiteren Grund, warum Männer und Frauen sich ruhig öfter näher kommen sollten: Forscher haben entdeckt, dass ein Stelldichein am Abend sogar die Karriere fördern kann. 

Studienteilnehmer waren nach Sex am Abend wesentlich produktiver

Wie Job und Liebesleben zusammenhängen, erforschten Wissenschaftler im Rahmen einer Studie an der Oregon State University in den USA, die im Journal of Management veröffentlicht wurde. Dabei fanden sie heraus, dass Studienteilnehmer, die am Abend zuvor Sex hatten, sich weniger von ihrer Arbeit ablenken ließen und wesentlich motivierter waren. 

Die Versuchspersonen gaben außerdem an, dass ihr Selbstbewusstsein gestiegen sei und sie sich besser hätten konzentrieren können. Zudem hätten sie auch den Eindruck gehabt, sich selbst besser beherrschen zu können. Alles ideale Voraussetzungen, um einen guten Job zu machen und die Karriereleiter weiter nach oben zu klettern.

Auch interessant: Streichen Sie dieses Wort aus Ihrem Kopf - dann klappt's mit dem Erfolg.

Hormone sorgen für positiven Effekt auf den Job

Dieser positive Effekt rührt laut der Forscher daher, dass beim Sex das "Bindungshormon" Oxytocin sowie das "Glückshormon" Dopamin ausgeschüttet werden. Oxytocin wirkt sich generell positiv auf die sozialen Beziehungen aus, reduziert Stress und Angst und macht uns empathischer. Dopamin sorgt für eine positive Grundstimmung, eine extra Portion Konzentration, motiviert uns und steigert unsere Antriebskraft. 

An der Studie nahmen 159 Probanden teil, die Vollzeit arbeiteten und in einer festen Beziehung lebten. 

Lesen Sie auch: Unmoralischer Nebenjob - So verdienen Studentinnen nebenher Geld

ans

Elf Dinge, die erfolgreiche Menschen jeden Morgen im Büro machen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.