Abhängig von Arbeitgeber und Vertrag

Umzug – kein Anspruch auf Sonderurlaub!

+
Wer umziehen will oder muss, muss in den meisten Fällen Urlaub beantragen – Einen Rechtsanspruch auf Sonderurlaub gibt es nicht. 

Heidelberg - Jeder kennt das: Der Umzug steht an, der Urlaub ist aber schon verbraucht oder eh schon so knapp. Viele hoffen dann auf Sonderurlaub...

Ob Mitarbeiter für einen Umzug Sonderurlaub bekommen oder nicht, hängt jedoch vom Arbeitgeber ab. Arbeitnehmer sollten deshalb am besten einen Blick in ihren Arbeits- oder Tarifvertrag werfen, erklärt Michael Eckert, Fachanwalt für Arbeitsrecht aus Heidelberg.

Sind dort keine Regelungen zu diesem Thema notiert, geht der Arbeitgeber in den meisten Fällen leer aus. Einen generellen Rechtsanspruch auf Sonderurlaub wegen eines Umzugs gibt es jedoch nicht. 

dpa/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Zehn Fehler, die Reiche niemals machen würden

Zehn Fehler, die Reiche niemals machen würden

Die reichsten Deutschen 2017 - und was sie erfolgreich macht

Die reichsten Deutschen 2017 - und was sie erfolgreich macht

Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Kommentare